Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Peinlich für den deutschen Fußball (BVB)

Taly @, Essen, Mittwoch, 19. April 2017, 10:42 (vor 10 Tagen) @ FourrierTrans

Da lese ich doch gerade, dass Vidal, Thiago und die polnische Marke nach dem Spiel die Kabine des Schiedsrichters gestürmt haben und diesen wüst beschimpft haben, bis die Polizei einschritt. Dazu wurden die Instagrammkommentare vom sanften Ribery gezeigt. Das ist schon recht übel und zeigt, welch schlechter Verlierer die sind.


sich derart nach dem Spiel zu präsentieren. Das Ronaldo-Tor war ein ganz klares Abseits, ja, und Casemiro hätte man durchaus auch mal vom Platz stellen dürfen, aber jetzt so ein Fass aufzumachen ist einfach nur eine Schande. Vidal hätte eher runtergemusst, von Robbens erschleichtem Elfer ist auch keine Rede. Ich schäme mich für den FCB, einfach nur peinlich.

Sie können und dürfen nicht verlieren. Wie oft sind wir beschissen worden..richtig beschissen und trotzdem laufen unsere Spieler nicht in die Kabine des Schiris. Ich hoffe die Uefa setzt auch da mal ein Zeichen. Nichtsdestrotz bin ich der Meinung dass Deutschland sich in Europa ziemlich isoliert hat und die anderen Länder uns nicht gerade mögen. Dass ist zwar weit hergeholt aber man sieht es immer und immer wieder an der Nationalität der Schiris. Italiener, Portugiesen..Spanier..die Liste ist endlos..schwierig für deutsche Fußballer. Ich glaube mit Slowenien haben wir einfach heute ein bisschen mehr Glück. Fuassball soll verbinden...seit mehr als 2 Jahren wird es aber zunehmend schwieriger.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
133638 Einträge in 1596 Threads, 10971 angemeldete Benutzer, 599 Benutzer online (64 angemeldete, 535 Gäste) Forums-Zeit: 29.04.2017, 19:32
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum