Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Das Ende einer Ära bei den Bayern (BVB)

X_ero @, Mittwoch, 19. April 2017, 11:02 (vor 8 Tagen) @ Sascha
bearbeitet von X_ero, Mittwoch, 19. April 2017, 11:09

Mit mehr Ehrgeiz und dem Willen kleinen Mannschaft zu Vernichten, weil man es kann, wird die nächste Saison anders verlaufen.
Gegen Bayern braucht es keine Prämien, da zerreißen sich die Spieler, wir sollten über Prämien für einen 5:0 Sieg gegen Darmstadt und Co nachdenken.


Das Hinspiel gegen Darmstadt ging übrigens 6:0 aus. Diese Saison sieht unsere Bilanz mit zwei Siegen, zwei Unentschieden und einer Niederlage gegen die letzten drei der Tabelle natürlich nicht berauschend aus, aber es ist doch albern, das zum großen Problem der letzten Jahre zu erklären.

Genau da lassen wir wie ich finde die Punkte liege, Punkte die benötigt werden um Titel zu gewinnen.

Vor allem stört es mich so extrem, da ich finde das die Punktverluste einfach unnötig sind. Teilwiese hat es so gewirkt als ob die Spieler sich zu sicher gewesen wären. Was ja zum Teil auch verständlich ist, wenn ein Aubameyagn mehr Marktwert hat als der gesamte Kader.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
132676 Einträge in 1581 Threads, 10971 angemeldete Benutzer, 574 Benutzer online (65 angemeldete, 509 Gäste) Forums-Zeit: 27.04.2017, 18:49
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum