Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Wie lange können wir die Ausrede "Anschlag" nun eigentlich nutzen? (BVB)

wisco @, Mittwoch, 19. April 2017, 23:29 (vor 10 Tagen) @ Wickiborusse

War ich tatsächlich. Sowohl Ersthelfer bei nem sehr schweren Autounfall mit zwei Toten. Zusätzlich ist meine Oma in meinen Armen gestorben, weil sie an nem Dreckskuchen erstickt ist. Ich war 13 Jahre und hab Mittags Fussball gespielt. Klar denkt man viel drüber nach und die Bilder gehen einem nicht so schnell aus dem Kopf (zumindest die ersten 1-2 Monate), aber sobald ein Spiel angepfiffen wurde, hab ich daran keinen Gedanken verschwendet.ich hab es sogar als Ablenkung empfunden, weil ich die 90 Min den Kopf frei hatte.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
133835 Einträge in 1599 Threads, 10971 angemeldete Benutzer, 237 Benutzer online (4 angemeldete, 233 Gäste) Forums-Zeit: 30.04.2017, 05:19
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum