Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Verzockt (BVB)

CB @, Donnerstag, 20. April 2017, 10:31 (vor 10 Tagen) @ stfn84

Dann sag ich erst einmal sorry, da ich Dir unterstellt habe, dass meine Kritik unter Klopp anders ausfallen würde.
Das habe ich hier nur schon oft genug mitbekommen, sodass ich da etwas allergisch reagiere!

Kein Problem.

Aufgrund des Anschlags ist die Leistung natürlich anders zu bewerten.
Die Fehler im gestrigen Spiel sehe ich aber schon seit Wochen/Monaten. Die Linie zu ziehen welche Leistung aufgrund des Anschlags erwartbar war bzw. festzustellen wie es ohne diesen Vorfall gelaufen wäre, ist schlichtweg unmöglich.

Klar. Aber nachdem was ich insbesondere im Hinspiel gesehen habe, hat der Anschlag großen Einfluss auf unsere Leistung gehabt. Dann mit einem 3:6 gegen Monaco auszuscheiden, finde ich nur logisch und normal.

Ansonsten fand ich die Transferpolitik und auch die Arbeit von Tuchel auch nicht so toll. Aber im Moment will ich gar nicht viel darüber reden. Es geht erstmal darum, dass der Anschlag nicht dazu führt, dass die Mannschaft noch um den Vierten Platz gebracht wird. Und natürlich viel mehr, dass die Spieler und alle die im Bus saßen den Anschlag verarbeiten können.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
133954 Einträge in 1604 Threads, 10970 angemeldete Benutzer, 474 Benutzer online (42 angemeldete, 432 Gäste) Forums-Zeit: 30.04.2017, 16:50
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum