Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Durm (BVB)

Weeman @, Dortmund am Westpark, Donnerstag, 20. April 2017, 11:04 (vor 38 Tagen) @ depecheden

Auba hatte gefühlt 3 Ballkontakte, davon hat er sich 2 mal den Ball direkt bei uns im / am Strafraum als "Abwehrspieler" geholt. Er nahm überhaupt nicht am Spiel teil, wir kaufen im Winter einen jungen Stürmer für 10 Millionen (?) und der trägt immer nur die Wasserflaschen. Hat den mal einer im Training gesehen, macht der da mit ? Kann der überhaupt was ?

Ich bezweifle das ein Jüngling aus Solna gestern in der CL in Monaco etwas geändert hätte. Der Junge ist eine Investition in die Zukunft. Den Zeitpunkt und die Art des Transfers kann man mit Sicherheit diskutieren.

Zweitens hats der Kommentator im ZDF gestern endlich mal angesprochen. Das ist ja alles schön und gut mit Weigl, immer hohe Passquote / Ballkontakte etc, nur er spielt immer nur quer. Er geht absolut NULL Risiko, für solche 50 / 50 Pässe scheinen unsere defensiven Aussen verbraucht zu werden. Hätten wir 11 Weigls aufm Platz, hätten wir 99 % Ballbesitz, 100000 angekommen Pässe, 1 Milliarde Ballkontakte und jedes Spiel würde 0:0 ausgehen

Ist ja relativ einfach. Das ist meiner Auffassung nach die Aufgabe der Position auf der Weigl spielt. Und das wir auf der kreativen Position Probleme haben ist ja mehr als offensichtlich. Deswegen kommt ja auch Dahoud.
Weil Castro in nem Loch ist. Guerreiro und Sahin nicht wirklich kontinuierlich spielen(können) und Götze ganz ausfällt.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
153015 Einträge in 1756 Threads, 11025 angemeldete Benutzer, 240 Benutzer online (15 angemeldete, 225 Gäste) Forums-Zeit: 28.05.2017, 04:55
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum