Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Mal was generelles zur "modernen" Defensivarbeit (BVB)

Sascha @, Dortmund, Donnerstag, 20. April 2017, 13:37 (vor 10 Tagen) @ FourrierTrans

Aber Atletico spielt doch gar nicht so altbacken wie du das darstellt. Die spielen defensiver, ja. Aber die Mannschaft verschiebt insgesamt genau so gezielt und kompakt wie offensiv ausgerichtete. Die Frage ist doch eher die, in welchem Bereich des Spielfeldes man sich schwerpunktmäßig aufhalten will. Das Spiel in die gegnerische Hälfte verlagern, oder eher den Gegner kommen lassen. Aber in beiden Fällen gehen die Teams kompakt nach vorne und nach hinten.

Eine Mannschaft, die nach alter Väter Sitte mit zwei Innenverteidigern spielt, die hinten den Ball raushauen und die Mittellinie nur vom Hörensagen kennt, hat doch gar nichts mehr zu bestellen.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
133835 Einträge in 1599 Threads, 10971 angemeldete Benutzer, 218 Benutzer online (2 angemeldete, 216 Gäste) Forums-Zeit: 30.04.2017, 05:15
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum