Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Durm (BVB)

Fair Play @, NRW, Donnerstag, 20. April 2017, 13:55 (vor 10 Tagen) @ homer73

Auba hatte gefühlt 3 Ballkontakte, davon hat er sich 2 mal den Ball direkt bei uns im / am Strafraum als "Abwehrspieler" geholt. Er nahm überhaupt nicht am Spiel teil, wir kaufen im Winter einen jungen Stürmer für 10 Millionen (?) und der trägt immer nur die Wasserflaschen. Hat den mal einer im Training gesehen, macht der da mit ? Kann der überhaupt was ?

Ist im Hinblick auf dieses Spiel allerdings völlig unerheblich. Man hat sich direkt nach seinem Transfer dafür entschieden, ihn aufgrund seiner Unerfahrenheit erst gar nicht bei der UEFA für den Champions-League-Kader zu melden.

Also wäre Isak, selbst wenn er jetzt schon Bundesligaspiele und fünf Tore auf dem Buckel hätte, für Tuchel überhaupt keine Option gewesen.


Umso erstaunlicher, dass sich der BVB keinen zweiten "echten" Stürmer der Kategorie Wood, Kruse, Petersen im Kader gönnt.

Die Rolle sollte ja Schürrle bei Bedarf ausfüllen, hat aber schon nicht geklappt als er spielen konnte. Man hätte einen Ramos gelegentlich in der RR gebrauchen können, aber da lag es wohl an Adrian selbst, was absolut nachvollziebar ist.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
133835 Einträge in 1599 Threads, 10971 angemeldete Benutzer, 236 Benutzer online (3 angemeldete, 233 Gäste) Forums-Zeit: 30.04.2017, 05:19
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum