Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Mal was generelles zur "modernen" Defensivarbeit (BVB)

Blarry @, Essen, Donnerstag, 20. April 2017, 14:02 (vor 5 Tagen) @ FourrierTrans

Da braucht man Monaco nicht auszuklammern. "Hinten mit sechs Mann stabil stehen, vorne vier Kids sich austoben lassen" ist jetzt keine so revolutionäre Vorgehensweise. Ein 4-4-2 als defensive Grundformation hat sich über Jahrzehnte bewährt; auch wir standen während unserer größten Erfolge der letzten zehn Jahre in defensiv im 4-4-2, und so scheißenunansehnlich war der Kick da ja nicht.

Situativ geht Vieles.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
130665 Einträge in 1571 Threads, 10965 angemeldete Benutzer, 492 Benutzer online (58 angemeldete, 434 Gäste) Forums-Zeit: 25.04.2017, 20:25
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum