Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Börse ARD hat kurz nach dem Anschlag auf auffällige Put Options-Käufe hingeweisen (BVB)

Freyr @, Freitag, 21. April 2017, 13:09 (vor 39 Tagen) @ Schnippelbohne

Börse ARD

Hier im Forum (aus den Medien) ist die Rede vom Hebel und 3,9 Mio. Gewinn.
Dort lese ich jetzt, dass nach Rechnung der ARD mitnichten Millionengewinne lockten. Die ganze Rechnung ist ein Irrtum (Anzahl der Scheine mal Basispreis). Selbst bei 4 Paketen je 15000 Optionsscheinen, also 60.000, wären das:

"Die tatsächlich erworbenen 60.000 Scheine ergeben eine Kaufsumme von ziemlich genau 5.000 Euro. Der theoretisch maximale Gewinn damit liegt bei gerade mal 276.000 Euro - hat der Täter diese Käufe tatsächlich getätigt, würde das den Wahnsinn hinter seiner Tat noch unterstreichen."

Wahnsinn.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
155386 Einträge in 1770 Threads, 11025 angemeldete Benutzer, 1732 Benutzer online (214 angemeldete, 1518 Gäste) Forums-Zeit: 30.05.2017, 13:14
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum