Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Enttäuschung bei AFD & Co. (BVB)

Alones @, Budapest, Freitag, 21. April 2017, 14:00 (vor 32 Tagen) @ Frankonius

Das Thema hatten wir ja schon. Einige von den AFD-Posts (wird auch schon getan), sollte man noch mal rausholen und veröffentlichen.
Allerdings wird es nicht lange dauern, bis man von Vertuschung des Systems spricht, oder die Sache einer anderen bei Rechten verhaßten Gruppe zu schiebt. Börse? - Wallstreet? Rothschilds? - De Jodn, chr, de Jodn!

Wenn ich mir die Kommentare in den Social-Medien-Kanälen so ansehe, dann wird tatsächlich schon davon gesprochen, dass hier nur versucht wird, einen islamistischen Terroranschlag zu vertuschen. Da fasse ich mir teilweise wirklich nur noch an den Kopf.

Aber gut, das ist nun einmal der Zeitgeist. Wirklich etwas dagegen machen, kann man leider nicht. Denn Blödheit lässt sich schließlich nicht verbieten.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
150681 Einträge in 1733 Threads, 11024 angemeldete Benutzer, 337 Benutzer online (20 angemeldete, 317 Gäste) Forums-Zeit: 24.05.2017, 00:33
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum