Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in


zurück zur Hauptseite
Boardansicht

BVB-Newsthread vom 17.11.2017 (BVB)

Redaktion schwatzgelb.de ⌂ @, Dortmund, Freitag, 17. November 2017, 06:09 (vor 31 Tagen)

Aktuelle News rund um den BVB bitte in diesen Thread posten.

Tags:
BVB, News, Neuigkeiten, Newsthread

Auba-Suspendierung

saibot79 @, Elbnah, Freitag, 17. November 2017, 13:43 (vor 31 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

reviersport.de/362739---aubameyang-aerger-red-bull-team-bvb-trainingszentrum.html

Er soll wohl mit dem "Red-Bull Athleten" Sean Garnier auf dem Trainingsgelände des BVB ein Video gedreht haben, direkt nach der Einheit, zu der er mit Verspätung erschien....

Mmmhhh, keine Ahnung wie das faktisch, also ohne Zustimmung (Unterstellung) des BVB möglich ist, aber das klingt natürlich irgendwie abenteuerlich. Va in Anbetracht aller momentanen Gesamtumstände.

Sorry Auba, aber irgendwann würde mein Geduldsfaden auch reißen.

Auba-Suspendierung

Wickiborusse @, Dortmund, Freitag, 17. November 2017, 19:09 (vor 30 Tagen) @ saibot79

Ich persönlich vermute, dass Auba für die Nummer eine gewisse Summe von RB geboten worden ist. Er hat zugeschlagen, weil er das Geld wohl braucht.
Auba ist nicht unintelligent. Er wird darum wissen, dass RB hier nicht gut gelitten ist, aber hat eben seine Grenzen austesten wollen. Ist ein bisschen in die Hose gegangen. Aber mit einem Spiel Suspendierung kommt er ja gut weg. Schadet auch dem Image nicht, wenn es auch an der Grenze ist.
Ich frage mich eher, ob die Aktion bzw. Aubas finanzielle Situation von RB ausgenutzt wurde, um dem BVB zu schaden.
Etwas viel Aluhut - ich weiss - aber ich traue Fuschl am See inzwischen eine Menge zu. Da dürften Marketingleute am Werk sein, die sprichwörtlich Leichen in Kauf nehmen.

Auba-Suspendierung

Johannes @, Emsdetten, Freitag, 17. November 2017, 19:25 (vor 30 Tagen) @ Wickiborusse

Sorry, aber dieser Sean Garnier hat seine Filme schon mit so vielen Stars gedreht. Neymar, Zidane, Ronaldo, Hazard usw.
Auba hat sich da bestimmt nichts bei gedacht, das dieser Garnier von Red Bull gesponsert wird.
Es war wahrscheinlich die falsche Zeit für so eine Aktion, da die Nerven bei einigen blank liegen.
Alles nichts dramatisches.

Auba-Suspendierung

Wickiborusse @, Dortmund, Freitag, 17. November 2017, 19:28 (vor 30 Tagen) @ Johannes

Hoffen wir es mal.

Auba-Suspendierung

flix91 @, Würzburg, Freitag, 17. November 2017, 19:21 (vor 30 Tagen) @ Wickiborusse

Aubas finanzielle Situation?

Auba-Suspendierung

Wickiborusse @, Dortmund, Freitag, 17. November 2017, 19:27 (vor 30 Tagen) @ flix91

Nachdem, was er über Instagram und co. verbreitet und was sonst öffentlich bekannt ist (bspw. Privatcharter in den LA-Urlaub), liegt die Annahme nicht fern, dass er einen erhöhten Finanzierungsbedarf hat.

Auba-Suspendierung

FullHD @, Freitag, 17. November 2017, 20:17 (vor 30 Tagen) @ Wickiborusse

Der Junge kassiert hier aktuell wohl so knapp unter 10Mio pro Jahr(!), dazu noch diverse Sponsorendeals.

Mal zur Einordnung, ein Charterflug in einer kleinen Maschine für vllt 6 Peraonen kostet um die 25.000€, da kann sich Auba auch ohne Nebenvedienste gerade noch so einen Lambo und einen Luxusurlaub von seinem Gehalt leisten

Auba-Suspendierung

Wickiborusse @, Dortmund, Freitag, 17. November 2017, 20:25 (vor 30 Tagen) @ FullHD

Bezüglich der Maschine nach LA solltest du mal googeln.

Auba-Suspendierung

FullHD @, Freitag, 17. November 2017, 20:35 (vor 30 Tagen) @ Wickiborusse

Ich ging jetzt von den Trips nach Mailand und Barcelona aus. Über den großen Teich wirds natürlich teurer, aber bringt einen mehrfachen Einkommensmillionär eben auch nicht um

Auba-Suspendierung

Wickiborusse @, Dortmund, Freitag, 17. November 2017, 23:46 (vor 30 Tagen) @ FullHD

Tja. Wir als Nichteinkommensmillionäre werden es letztendlich nicht wissen. Wer eine viertelmillion für einen schnöden Sommerurlaub verbraucht, gerät für mich in Verdacht, für Anwerbeversuche des Feindes (RB) empfänglich zu sein.
Aber wie gesagt Aluhut.

Auba-Suspendierung

TheNexus @, Westerwald, Freitag, 17. November 2017, 19:01 (vor 30 Tagen) @ saibot79

Ein 10 köpfiges Kamera-Team darf 3 Stunden lang auf dem BVB Gelände filmen ohne Genehmigung und die werden nicht vom Gelände geschmissen? Zu der Aktion von Auba wurde hier glaube schon alles zu geschrieben, aber da darf man auch mal die Frage stellen, wie so etwas überhaupt möglich sein kann.

Auba-Suspendierung

Wickiborusse @, Dortmund, Freitag, 17. November 2017, 19:15 (vor 30 Tagen) @ TheNexus

Ganz einfach.
Es waren nur Leute aus dem sportlichen Bereich anwesend. Die sind nicht dafür zuständig oder verantwortlich, jemanden rauszuwerfen. Insbesondere, wenn sie annehmen müssen, dass es von oben abgesegnet ist.
Die Dimension des Geschehenen dürfte erst klar geworden sein, nachdem die Chefetage davon erfahren hatte.

Auba-Suspendierung

TheNexus @, Westerwald, Freitag, 17. November 2017, 19:28 (vor 30 Tagen) @ Wickiborusse

Klar wenn jemand mit Red Bull Kappe und Kamerateam rumläuft fragt sich keiner was das soll und von der PR oder Marketingabteilung war niemand zu erreichen. Scheint ja einfach zu sein auf das Trainingsgelände zu kommen.

Auba-Suspendierung

Wickiborusse @, Dortmund, Freitag, 17. November 2017, 19:32 (vor 30 Tagen) @ TheNexus

So ist das eben. Die allermeisten denken halt, dass es wohl schon von oben abgesegnet ist.

Auba-Suspendierung

flix91 @, Würzburg, Freitag, 17. November 2017, 19:22 (vor 30 Tagen) @ Wickiborusse

Tja, Tuchel hätte die Leute einfach rausgeschmissen.

Auba-Suspendierung

RE_LordVader @, Dortmund, Freitag, 17. November 2017, 19:03 (vor 30 Tagen) @ TheNexus

vielleicht weil das Gelände nicht gesichert ist wie Fort Knox?

Auba-Suspendierung

flix91 @, Würzburg, Freitag, 17. November 2017, 19:23 (vor 30 Tagen) @ RE_LordVader

Natürlich nicht. Aber dieses Jahr wurde bereits ein Anschlag auf die Mannschaft verübt. Sollten die Vorkehrungen da nicht vielleicht ein bisschen besser sein?

Auba-Suspendierung

Basti Van Basten @, Romania, Freitag, 17. November 2017, 19:27 (vor 30 Tagen) @ flix91

Natürlich nicht. Aber dieses Jahr wurde bereits ein Anschlag auf die Mannschaft verübt. Sollten die Vorkehrungen da nicht vielleicht ein bisschen besser sein?

Warum? Wenn einer unserer Spieler in Begleitung das Trainingsgelände betritt, muss der Pförtner doch nicht gleich einen Anschlag vermuten oder gleich im Präsidium nachfragen, ob das abgesegnet wurde.

Auba-Suspendierung

Erfolgsfan, Freitag, 17. November 2017, 19:42 (vor 30 Tagen) @ Basti Van Basten

Natürlich nicht. Aber dieses Jahr wurde bereits ein Anschlag auf die Mannschaft verübt. Sollten die Vorkehrungen da nicht vielleicht ein bisschen besser sein?


Warum? Wenn einer unserer Spieler in Begleitung das Trainingsgelände betritt, muss der Pförtner doch nicht gleich einen Anschlag vermuten oder gleich im Präsidium nachfragen, ob das abgesegnet wurde.

Unter professionellem Sicherheitsmanagement stelle ich mir vor, dass die arme Sau am Eingang eben genau nicht diese Entscheidung treffen muss, ob Personen ohne regulären Zutritt ausnahmsweise aufs Gelände dürfen.

Wer nicht im Vorfeld auf einer Liste steht, die der Pförtner auf dem Tisch hat, kommt nicht rein.

Es kann doch nicht sein, dass ein Spieler jede Begleitung mit auf das Betriebsgelände nehmen kann. Könnt Ihr etwa beliebige Personen durch normalerweise nicht zugängliche Bereiche eures Arbeitgebers führen?

Auba-Suspendierung

TheNexus @, Westerwald, Freitag, 17. November 2017, 19:30 (vor 30 Tagen) @ Basti Van Basten

Natürlich nicht. Aber dieses Jahr wurde bereits ein Anschlag auf die Mannschaft verübt. Sollten die Vorkehrungen da nicht vielleicht ein bisschen besser sein?


Warum? Wenn einer unserer Spieler in Begleitung das Trainingsgelände betritt, muss der Pförtner doch nicht gleich einen Anschlag vermuten oder gleich im Präsidium nachfragen, ob das abgesegnet wurde.

Das ist ziemlich genau der Job eines Pförtners, gerade mit dem Hintergrund was dieses Jahr passiert ist.

Auba-Suspendierung

Wickiborusse @, Dortmund, Freitag, 17. November 2017, 19:36 (vor 30 Tagen) @ TheNexus

Für einen Pförtnerjob wird im Allgemeinen keine GSG 9-Ausbildung verlangt. Es sind eher Jobs für Leute mit Schwerbehinderungen, die in die Rente geleitet werden.
Wie der Vorredner: was erwartest du, wenn ein Auba mit einem Achtsitzer ankommt?
Der wird durchgewunken. Ganz einfach.

Auba-Suspendierung

Erfolgsfan, Freitag, 17. November 2017, 19:52 (vor 30 Tagen) @ Wickiborusse

Für einen Pförtnerjob wird im Allgemeinen keine GSG 9-Ausbildung verlangt. Es sind eher Jobs für Leute mit Schwerbehinderungen, die in die Rente geleitet werden.
Wie der Vorredner: was erwartest du, wenn ein Auba mit einem Achtsitzer ankommt?
Der wird durchgewunken. Ganz einfach.

Ich weiß nicht, ob du beruflich schonmal zu Besuch bei Unternehmen warst.

In vielen Unternehmen meldest du dich am Empfang an, bekommst ein Besucherkärtchen und meinetwegen noch persönliche Schutzausrüstung. Nach deinem Besuch meldest du dich ab und trägst dich aus einer Liste aus.

Das hat wenig mit GSG 9 oder Menschen mit Behinderung zu tun, sondern auch mit betrieblichen Notfallmanagement. Beispielsweise kann so im Brandfall festgestellt werden, ob wirklich alle Personen evakuiert wurden.

Wenn der BVB nicht sagen kann, wer jetzt gerade auf dem Betriebsgelände rumspringt, ist das ein ziemliches Armutszeugnis in vielfachen Aspekten der Sicherheit.

Da muss man nicht an Anschläge denken.

Auba-Suspendierung

Wickiborusse @, Dortmund, Freitag, 17. November 2017, 19:59 (vor 30 Tagen) @ Erfolgsfan

Glaube mir, ich kenne die Theorie.
Ich habe praxiserfahren argumentiert. Kommt ein wichtiger Mitarbeiter mit einer Entourage, fährt die Sicherheit runter. Das gilt vielleicht nicht bei KraussMaffei oder Bergwerk Prosper Haniel, aber bestimmt bei der LVA, Stadtverwaltung Dortmund oder dem BVB.

Auba-Suspendierung

Erfolgsfan, Freitag, 17. November 2017, 20:05 (vor 30 Tagen) @ Wickiborusse
bearbeitet von Erfolgsfan, Freitag, 17. November 2017, 20:21

Glaube mir, ich kenne die Theorie.
Ich habe praxiserfahren argumentiert. Kommt ein wichtiger Mitarbeiter mit einer Entourage, fährt die Sicherheit runter. Das gilt vielleicht nicht bei KraussMaffei oder Bergwerk Prosper Haniel, aber bestimmt bei der LVA, Stadtverwaltung Dortmund oder dem BVB.

Dann darf der BVB sich natürlich auch nicht wundern, wenn so etwas wie mit Auba nun passiert...

Professionell ist für mich was anderes. Das hat für mich den Charakter von "Och, wir sind ja so ein beschauliches, kleines Familienunternehmen, dem man sicher nicht übel mitspielen möchte".

Und bei allem Respekt: Das Rathaus oder die Beratungsstelle der LVA sind öffentliche Gebäude. Den Unterschied merkst du vermutlich selbst...

Edit: Ich halte Spieler auch nicht für wichtige oder leitende Angestellte, die mitbringen können wen sie wollen. Wenn es danach ginge, hätte man vermutlich auch regelmäßig Spielerberater in Brackel.

Auba-Suspendierung

Wickiborusse @, Dortmund, Freitag, 17. November 2017, 20:29 (vor 30 Tagen) @ Erfolgsfan

Einigen wir uns darauf, dass das Sicherheitslevel beim BVB eine Unbekannte für uns ist? Alles ist möglich.

Auba-Suspendierung

TheNexus @, Westerwald, Freitag, 17. November 2017, 19:42 (vor 30 Tagen) @ Wickiborusse

GSG 9 Ausbildung? Danke dafür das du meinen Beitrag ins lächerliche ziehen willst.

Irgendwie hatte ich gedacht, dass man als professioneller Verein nur Leute auf dem Gelände haben will, die dort sein dürfen. Das scheint ja wohl nicht der Fall zu sein.

Auba-Suspendierung

Wickiborusse @, Dortmund, Freitag, 17. November 2017, 20:05 (vor 30 Tagen) @ TheNexus

Sorry. Ich wollte nur verdeutlichen, dass es kein schwarz/weiss gibt. Man kann nicht einfach davon ausgehen, dass eine Berufsbezeichnung bedeutet, dass alles perfekt läuft. Auch dem BVB sollten menschliche Unzulänglichkeiten im Personalbestand zugestanden werden.

Auba-Suspendierung

nickeltiegel @, 44139, Freitag, 17. November 2017, 19:08 (vor 30 Tagen) @ RE_LordVader

vielleicht weil das Gelände nicht gesichert ist wie Fort Knox?

Und dazwischen gibt es natürlich nix.

Auba-Suspendierung

RE_LordVader @, Dortmund, Freitag, 17. November 2017, 19:41 (vor 30 Tagen) @ nickeltiegel

doch.
Aber mal realistisch betrachtet: Der Pförtner soll also wenn ein Spieler (der natürlich berechtigt ist das Gelände zu betreten) wie selbstverständlicn mit einem Filmteam ankommt erstmal alle bis zum Vorstand anrufen um es zu überprüfen?

ich meine: es geht ja nicht um irgendwelche Typen, die da einfach so angekommen sind. Die haben Equipment dabei, wie wahrscheinlich auch andere (genehmigte) Filmteams.

Auba-Suspendierung

TheNexus @, Westerwald, Freitag, 17. November 2017, 19:11 (vor 30 Tagen) @ nickeltiegel

vielleicht weil das Gelände nicht gesichert ist wie Fort Knox?


Und dazwischen gibt es natürlich nix.

Wurden die Sicherheitsmaßnahmen nach dem Anschlag nicht erhöht?

Wie lange machen die Verantwortlichen das Theater noch mit?

Gargamel09 @, Freitag, 17. November 2017, 18:45 (vor 31 Tagen) @ saibot79

Da jetzt wohl alle Fakten auf dem Tisch zu liegen scheinen, zumindestens was dieses Suspendierung betrifft, frage ich mich, ob die Verantwortlichen nicht langsam von Auba die Schnauze voll haben?!
Der tanzt denen doch auf der Nase herum, bewusst oder unbewusst, egal, er macht es, immer und immer wieder, weil er davon ausgeht, es sich herausnehmen zu können. Dass irgendwann auch der Unmut in der Mannschaft wächst, versteht sich von selbst, aber Auba schadet dadurch vor allem dem Verein, weil man heute ohne ihn, auch wenn er zuletzt nicht gerade auf sich aufmerksam machen konnte, in Stuttgart antreten muss und somit die 1C-Lösung für ihn einspringt.

Wenn im Winter ein gutes Angebot abgegeben werden würde, ob man nicht doch sagt, Danke Auba für Alles, Du darfst gehen?!
70 Mio werden es nie mehr werden, aber mehr als 40 Mio, aus dem Reich der Mitte, könnten sicherlich noch drin sein und ob man da nochmal nein sagt? Auch wenn es im Winter schwer ist, einen Nachfolger zu finden, es gibt einen "Dollen" ehemaligen Schützling von Peter, der könnte dafür geholt werden.

Mittlerweile würde ich es nicht mal mehr bedauern, wenn Auba geht, um ehrlich zu sein, er nervt mehr & mehr mit seinen Aktionen, auf die dann irgendwann Strafen, berechtigt, folgen müssen.

Wie lange machen die Verantwortlichen das Theater noch mit?

MisterHit @, Berlin, Freitag, 17. November 2017, 20:14 (vor 30 Tagen) @ Gargamel09


Wenn im Winter ein gutes Angebot abgegeben werden würde, ob man nicht doch sagt, Danke Auba für Alles, Du darfst gehen?!

Man hätte sich bereits im Sommer getrennt, aber die Angebote kamen einfach nicht.


Mittlerweile würde ich es nicht mal mehr bedauern, wenn Auba geht, um ehrlich zu sein, er nervt mehr & mehr mit seinen Aktionen, auf die dann irgendwann Strafen, berechtigt, folgen müssen.

Finde ich auch nervig, ebenso die Mär vom dummen Jungen, der nicht weiß, was er tut und nur Spaß haben will. Der Verein sollte noch einmal rote Linien ziehen und allen Interessenten klare Preisvorstellungen mitteilen. Solange er bei uns ist, reißt er sich dann zusammen oder geht auf die Tribüne.

Auba-Suspendierung

Lutz09 @, Tor zum Sauerland, Freitag, 17. November 2017, 18:05 (vor 31 Tagen) @ saibot79

Man erwartet ja schon nicht viel. Aber Auba scheint wirklich strohdoof zu sein.

Kicker : Aubameyang ließ Video-Team in den Profitrakt

Kayldall, Luxemburg, Freitag, 17. November 2017, 17:18 (vor 31 Tagen) @ saibot79

Die Hintergründe zur Suspendierung des BVB-Stürmers

Der Kicker schreibt das jetzt auch, ich hab den Link mal hier gepostet, wenn es Jemanden interessiert.

Kicker : Aubameyang ließ Video-Team in den Profitrakt

Flemm @, Freitag, 17. November 2017, 17:22 (vor 31 Tagen) @ Kayldall

Die Hintergründe zur Suspendierung des BVB-Stürmers

Der Kicker schreibt das jetzt auch, ich hab den Link mal hier gepostet, wenn es Jemanden interessiert.

Ich hoffe sehr, dass der heutige Ersatz im sturm richtig abliefert und Auba sich dann demnächst erstmal auf der Bank wiederfindet.

Kicker : Aubameyang ließ Video-Team in den Profitrakt

Kayldall, Luxemburg, Freitag, 17. November 2017, 17:28 (vor 31 Tagen) @ Flemm

Ich würde ja Isak bringen, aber wie ich Bosz kenne, spielt wohl Schürrle. Hoffentlich liefert der jetzt auch mal, einen guten linken Schuß hat er ja.

Kicker : Aubameyang ließ Video-Team in den Profitrakt

hanno29 @, berlin, Freitag, 17. November 2017, 17:31 (vor 31 Tagen) @ Kayldall

Isak ist doch nicht mitgefahren. Denke es wird Schürrle werden.
Sancho auch zuhause geblieben

Kicker : Aubameyang ließ Video-Team in den Profitrakt

Kayldall, Luxemburg, Freitag, 17. November 2017, 17:54 (vor 31 Tagen) @ hanno29

Okay, ich hatte noch null Zeit mich mit dem Spiel zu beschäftigen bisher und die Info., dass Isak nicht dabei ist, ist mir daher auch noch nicht bekannt gewesen. Ich hab ja bereits auf Schürrle getippt vorher aber ohne Auba + Isak gibt es da ja nichts mehr zu tippen, es bleibt nur Schürrle als Stürmer.

Kicker : Aubameyang ließ Video-Team in den Profitrakt

flix91 @, Würzburg, Freitag, 17. November 2017, 18:41 (vor 31 Tagen) @ Kayldall

Philipp wäre auch ne Option.

Sorry, das geht garnicht.

Kulibi77, Freitag, 17. November 2017, 17:20 (vor 31 Tagen) @ Kayldall

Da kommt er mit einem Spiel Suspendierung noch gut weg. Von mir aus könnte er den Rest der Saison auf der Tribüne verbringen.

Irgendein Kamerateam, von RedBull(!), ohne zu fragen aufs Gelände zu bringen für ein bißchen selbstverliebte Eigenpromo. Wenn Taten den Charakter zeigen...

Sorry, das geht garnicht.

BeefSG @, Dortmund, Freitag, 17. November 2017, 18:22 (vor 31 Tagen) @ Kulibi77

Ggf. nutzen solche Sponsoren ja auch sein offenes und positives Gemüt aus. Es ist zumindest unverständlich, dass Ihm die Regeln des BVB komplett scheiß egal sind. Er ist einer, der das macht was er will. Das ist auch ok.
Vielleicht sollte er allerdings die Freiheiten nicht zugunsten von Sponsoren oder irgendwelchen schmierigen Typen ausnutzen. Das sind doch die, die sich nur für die Marke Aubameyang interessieren.
Am Anfang zeichnete sich Auba noch durch seinen Charakter und sein Faible für teure Sachen aus. Mittlerweile hört man die ganze Zeit nur noch, wie Sponsoren hinter Aubameyang für sich nutzen.
Ich hoffe mal, dass er nicht komplett abhebt, obwohl man dachte, dass das bei Ihm gar nicht geht.

Sorry, das geht garnicht.

Schaumkrone @, Celle, Freitag, 17. November 2017, 18:37 (vor 31 Tagen) @ BeefSG

Ich hoffe mal, dass er nicht komplett abhebt, obwohl man dachte, dass das bei Ihm gar nicht geht.

HA der ist gut:)

Sorry, das geht garnicht.

Kayldall, Luxemburg, Freitag, 17. November 2017, 17:25 (vor 31 Tagen) @ Kulibi77

Das Kamerateam weiß ich nicht, aber zumindest der Freestyler wird von Red Bull gesponsert und das Foto mit RED BULL Kappe und Auba dürfte auch CC nicht ins Marketingkonzept passen. Allerdings hat die Security sich da wohl auch nicht mit Ruhm bekleckert, wenn dieses Team selbst bis zur Athletikhalle vordringen konnte ohne Genehmigung.

RSS-Feed dieser Diskussion
zurück zur Hauptseite
Boardansicht
239630 Einträge in 2649 Threads, 11204 angemeldete Benutzer, 445 Benutzer online (39 angemeldete, 406 Gäste) Forums-Zeit: 18.12.2017, 07:51
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum