Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Spon: Fußball-Fans in Deutschland - Herr Sander - BVB (BVB)

Katsche14, Rostock, Mittwoch, 19. April 2017, 15:16 (vor 94 Tagen) @ MaKo09

Ja das stimmt wohl und zum Inhalt gesagt, ist auch nicht gerade ganz einfach im Nord-Osten der Republik hier die Schwarz-Gelben Fahnen öffentlich zu zeigen, da hier in MV fast alles zu Hansa rennt und die meisten "Fans" von denen ja nun mehr als bekannt sind und wehe man unterstützt einen anderen Verein. Aber nichts desto trotz ist der Autoschal in Schwarz-Gelb Pflicht und hier und da sind einige Fans der Schwarz-Gelben zu sehen und die Aktion 2015 von "EMMA macht Urlaub" hat gezeigt wieviel Sympathisanten selbst 600Km weit entfernt der BVB hat und zu den Spielen nach Börlin, brauch ich nix zu sagen...In diesem Sinne...HEJA BVB aus dem etwas anderen Teil Deutschlands...

Kann ich alles nachvollziehen, allerdings sind Dorf-Ronny und Platten-Maik auch nur in Gruppen stark. Einzeln sind die auch handzahm und bei selbstbewusstem auftreten ziehen die auch sehr schnell den Schwanz ein.
Einzig die paranoiden Ultras können lästig werden, wenn sie einem beim einkaufen vor dem Laden abpassen, weil sie die falschen Farben gesehen haben. Aber selbst die gewöhnen sich an bekennende Borussen in der Nachbarschaft.
Ironischerweise habe ich mit dem Schal von meinem aktivem Verein mehr Probleme als mit dem Dortmundschal. Gelb-blau triggert sie mehr als schwarz-gelb.

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
158354 Einträge in 1844 Threads, 11061 angemeldete Benutzer, 347 Benutzer online (48 angemeldete, 299 Gäste) Forums-Zeit: 22.07.2017, 12:45
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum