Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

20 Jahre Eurofighter (Fußball allgemein)

Foreveralone @, Dortmund, Donnerstag, 18. Mai 2017, 18:54 (vor 187 Tagen) @ Kaiser23

120k euro fuer eine choreo...finde ich nur beschmiert...ultras gegen kommerz und so...


Was ist denn das für ein Argument? Bezweifelst du, dass die Choreo insgesamt soviel gekostet haben dürfte und man sich den Rest in die eigene Tasche gepackt, oder was? Was hat es mkit Kommerz zu tuen? Klingt eher nach Neid und Missgunst.

Ich find es beeidnruckend, welcher Zusammenhalt und Unterstützung dort besteht, wenn es darum geht einen großen Moment in der Vereinsgeschichte zu zelebrieren.

Ich sag es nur ungern, aber die blaue Fanszene ist uns in gewisser Hinsich was Kreativität und Liedgut angeht ein gutes Stück vorraus.

[/b]

Bitte? Waren unsere Choreos und Lieder nicht kreativ genug?

Wir kopieren leider viel zu oft. Die Championsleague-Choreo gegen Malaga gab es schonmal in ähnlicher Form beim AC Milan und Dauer-Choreo gegen Monaco hatte davor Frankfurt schon gebracht

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
222022 Einträge in 2492 Threads, 11211 angemeldete Benutzer, 514 Benutzer online (41 angemeldete, 473 Gäste) Forums-Zeit: 21.11.2017, 16:34
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum