schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Minimum (BVB)

Will Kane @, Saarbrücken, Mittwoch, 24.11.2021, 14:37 (vor 8 Tagen) @ Kayldall

Wobei was Ajax vorher mit Spielern wie de Ligt, van der Beek, Frenkie de Jong, usw. geschafft hat läßt ja keine Rückschlüße darauf zu, wie stark sie dann danach ohne diese Spieler sind. Das Team war ja von den Spielern her nicht mehr das Gleiche und man hat zwar Haller geholt, aber der BVB hatte im Hinspiel Haaland im Sturm. Da sehe ich nicht, dass der Unterschied jetzt in Haller lag, wo Erling doch einer der weltbesten Spieler ist und eher besser als Haller. Den Unterschied hat anthony gemacht, der im Hinspiel Schulz schwindelig gespielt hat und Can und Hummels schlecht aussehen liess bei seinem Tor und auch im Rückspiel war er massgeblich an der roten Karte von Hummels beteiligt. Neben ihm sah ich Mazraoui den RV sehr stark.

Ich persönlich sehe insbesondere Trainer Eric ten Hag sowie die Clubführung stark.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


857123 Einträge in 9607 Threads, 13093 registrierte Benutzer, 514 Benutzer online (77 registrierte, 437 Gäste) Forumszeit: 02.12.2021, 11:45
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln