schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Dortmund scheitert an der Qualität: Ein Abend, der Spuren hinterlässt (BVB)

breisgauborusse @, Donnerstag, 25.11.2021, 12:46 (vor 5 Tagen) @ magic82

So dann lass mal bei Bayern
-Lewandowski, Müller, Kimmich, Upamecano und Davies länger ausfallen
- und zwischendurch mal noch zusätzlich Gnabry, Musiala, Tolisso und Roca
Bin mir sicher dass sie ähnliche Probleme hätten.

„Mehrmals Pech ist Unvermögen.“ Ok da gehe ich mit, aber nur wenn es die gleiche Konstellation darstellt. Und das tut es nicht!
- Hatten wir die letzten Jahre auch keine Vorbereitung? Glaube nicht.
- Verletztenstatus der letzten Jahre im Vergleich zu diesem Jahr? Definitiv nicht so krass.
- Welchen großen Spielerverlust hatten wir die letzten Jahre? Die letzten großen waren meiner Meinung nach Gündogan + Hummels. Dieses Jahr hatten wir Sancho!

Diese Saison läuft definitiv komplett anders als die Jahre zuvor.
Ich finde sogar, dass mehr Mentalität/Wille in der Mannschaft vorhanden ist als die Jahre zuvor! Ansonsten stünden wir irgendwo auf Platz 6-8.

Diese CL Saison war ein Mix aus Pleiten, Pech und Pannen. Da brauchst du eben auch mal Glück und etwas mehr können. Und dieses hatten wir dank der Schiris und Verletztenmisere eben nicht.

Sorry meine Meinung!


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


856447 Einträge in 9601 Threads, 13093 registrierte Benutzer, 499 Benutzer online (63 registrierte, 436 Gäste) Forumszeit: 30.11.2021, 22:01
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln