schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Keinen Bock mehr auf diese Liga (Spieltage)

horstenberg, Block 62, Samstag, 06.08.2022, 14:54 (vor 58 Tagen) @ Pete H.


Vermutlich eine ähnliche Klientel wie die der letzten 6-7 Jahre.

Weiß nicht. Ich bin seit Jahrzehnten willfähriges Opfer gewesen. Volles Programm, sky, dazn, dauerkarte, trikots. Fast jedes Mal in den letzten 20 Jahren in Berlin gewesen, wenn der BvB im Finale war.

Jetzt machen wir fast nichts mehr. sky weg. dazn weg. Dauerkarte weg, als mich die BVB-Bettelei in der Corona-Zeit zu sehr ankotzte.

Dabei bleibt es auch. Heute das Gespräch beim Familienfrühstück: Wir planen, noch zwei Mal pro Saison zum BVB zu gehen. Ansonsten war's das. Auf Buli hat keiner mehr Bock. Manche mögen ja noch Spannung empfinden oder sich am Abstiegskampf erregen. Uns ödet es an. Übrigens selbst in der CL, weil dort alles zementiert erscheint. Was interessiert es mich, ob wir - wenn es schlecht läuft - dort in der Vorrunde ausscheiden oder erst - wenn es extrem gut läuft - im Viertelfinale?

Ja, Kommerz war schon vorher. Das ist nicht so schlimm wie diese Verödung der Liga. Auch die Fanvereine müssen sich fragen, ob das so weitergehen kann. Alles gehört auf den Prüfstand. Wirklich alles. Auch 50+1. Das deutsche Bundesliga-Modell ist tot.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


991510 Einträge in 11053 Threads, 13263 registrierte Benutzer, 263 Benutzer online (24 registrierte, 239 Gäste) Forumszeit: 04.10.2022, 00:06
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln