schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

BVB-Fan reißt sich einen Finger ab (BVB)

Chris aus Lünen, Natürlich Lünen, Donnerstag, 22.09.2022, 10:36 (vor 11 Tagen) @ Ulrich

Das ist schade. Eventuell mit zu viel Dreck kontaminiert?
Normalerweise bekommt man so etwas vielfach hin. das ganze ist aber aufwändig, nach der ersten OP muss man wenn der Finger angewachsen ist zudem die Nervenverbindungen wiederherstellen.

Aus datenschutzrechlichen Gründen hat sich das Krankenhaus dazu nicht geäußert. Es ging ja zuerst einmal darum, dass die Blutung gestoppt wird. Aber es kann natürlich sein, dass die Zeit zu lange gedauert hat. Dazu sagte das DRK: „Bei einer halben Stunde bis Stunde hat man aber eine gute Chance.“ Ein sauberer Schnitt, etwa durch eine Brotschneidemaschine sei „optimal“, Quetschungen erschweren die Arbeit.

Gruß

Chris


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


991484 Einträge in 11053 Threads, 13263 registrierte Benutzer, 416 Benutzer online (68 registrierte, 348 Gäste) Forumszeit: 03.10.2022, 22:11
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln