schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Erdogan will Nato-Beitritt Schwedens nicht unterstützen (Politik)

Frankonius, Frankfurt, Dienstag, 24.01.2023, 16:39 (vor 2 Tagen) @ Gargamel09

Mit den Regierungen in der Türkei, Polen und Ungarn haben wir es echt mit Nervensägen zu tun.
Die Türkei ist aufgrund ihrer Lage und Größe für die NATO unverzichtbar, darum muss mehr oder weniger vor Erdogan buckeln. Bleibt zu hoffen, dass er abgewählt wird.
Auch wenn der formelle Beitritt noch nicht vollzogen ist, könnten Finnland und Schweden aber sicher mit der vollen Unterstützung der NATO rechnen, sollte da jemand in Moskau ganz was Verrücktes tun, wonach es im Moment nicht aussieht. Ginge es nach Putins Lautsprechern, wäre Großbritannien ja schon "vom Angesicht der Erde getilgt" und Russland würde sich von Wladiwostok bis Lissabon ausdehnen. Insofern ist schon eine sehr starke NATO wünschenswert.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1031401 Einträge in 11549 Threads, 13324 registrierte Benutzer, 336 Benutzer online (2 registrierte, 334 Gäste) Forumszeit: 27.01.2023, 05:26
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln