schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Allgemeine Newsschlagzeilen vom 14.05.2022 (Fußball allgemein)

Redaktion schwatzgelb.de ⌂ @, Dortmund, Samstag, 14.05.2022, 07:00 (vor 137 Tagen)

Aktuelle Fußballnews, die den BVB nicht betreffen, bitte in diesen Thread posten.

Lewandowski

quincy123, Samstag, 14.05.2022, 19:55 (vor 137 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

bestätigt erstmals selbst vor laufender Kamera, dass er seinen Vertrag bei Bayern nicht verlängern wird und den Verein gerne schon in diesem Sommer verlassen möchte: "Es kann sein, dass das mein letztes Spiel für Bayern war!"

sport.de/news/ne4911971/fc-bayern--lewandowski-aussagen-mit-sprengkraft-moeglich-dass-das-mein-letztes-spiel-fuer-bayern-war/

SO verabschieden die Bayern langjährige Spieler. Gar nicht :)

Lewandowski

Hässlicher_Ork, Ort, Samstag, 14.05.2022, 20:02 (vor 137 Tagen) @ quincy123
bearbeitet von Hässlicher_Ork, Samstag, 14.05.2022, 20:05

Wenn sie ihn diese Saison gewinnbringend verkaufen können, dann ist das der Best Case für Bayern. Lewandowski ist auf dem absteigenden Ast.

Ich hoffe ja, er bringt denselben Arschlochmove und unterschreibt heute irgendwo auf nächste Saison und lässt den Vertrag bei den Bayern auslaufen.

Lewandowski

bigfoot49, Leipzig, Samstag, 14.05.2022, 20:32 (vor 137 Tagen) @ Hässlicher_Ork

Wer kennt das nicht. 50 Tore in den Pflichtspielen auf dem absteigenden Ast erzielen.


Man man man.

Bayern fragt Klopp bei jedem Trainerwechsel

bigfoot49, Leipzig, Samstag, 14.05.2022, 18:58 (vor 137 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Bayern fragt Klopp bei jedem Trainerwechsel - Ja klar!

Nietzsche, Samstag, 14.05.2022, 22:28 (vor 137 Tagen) @ bigfoot49

Und jedesmal gab es ein nein.

https://www.n-tv.de/sport/fussball/FC-Bayern-fragt-Klopp-bei-jedem-Trainerwechsel-article23331815.html

Die wären ja auch bescheuert, wenn sie nicht fragen würden. Es ist aber auch klar, dass die Chance so gut wie nicht vorhanden ist. Aber fragen muss man natürlich trotzdem.
Ich finde es aber charmant, dass Klopp das so offen sagt. Und natürlich, dass er er nicht macht. Finde ich alles richtig gut so.

Bayern fragt Klopp bei jedem Trainerwechsel - Ja klar!

Talentförderer, Dortmund, Sonntag, 15.05.2022, 18:49 (vor 136 Tagen) @ Nietzsche

So wie wir jedesmal Nagelsmann gefragt haben. Was muss das muss.

Bayern fragt Klopp bei jedem Trainerwechsel - Ja klar!

Eisen, Dortmund, Samstag, 14.05.2022, 23:52 (vor 137 Tagen) @ Nietzsche

Und dafür feiere ich ihn. Wir müssen ihm auch immer noch dankbar sein, zehren von seinem Erbe. Ohne ihn wären wir irgendwo vermutlich zwischen HSV, VFB und Gladbach Niveau.

Aber sollte er tatsächlich mal zu diesen Arschgeigen gehen, was ich weder glaube noch hoffe, dann ist er bei mir trotzdem unten durch. Aber in 4 Jahren ist Klopp Ende 50. dann macht er Bundestrainer oder gar nichts mehr.

Fußball | Russland-Quartett legt Einspruch gegen Europacup-Sperre ein

Newsteam ⌂, Dortmund, Samstag, 14.05.2022, 07:15 (vor 137 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Quelle: sport.de

Gruß

Newsteam

Hildmann: "Werden alles dafür geben, dass es ganz verrückt wird"

Newsteam ⌂, Dortmund, Samstag, 14.05.2022, 07:08 (vor 137 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Aufstiegskrimi zwischen RWE und SCP

Quelle: Kicker

Gruß

Newsteam

Brrrr, ich grusel mich vor mir selbst: Hatte ganz falsche Assoziationen zum Titel,

Mosac, Ort, Samstag, 14.05.2022, 11:44 (vor 137 Tagen) @ Newsteam

nämlich dass der gute alte Attila Weltenbürger nun Ideen zum Thema Fußball äußert...
Ich geh mich waschen und bitte um Entschuldigung für dieses Missverständnis.
(Obwohl: immerhin kommt das Wort "Esssen" im Text vor.)

Du bist nicht alleine :-) (kT)

SpielDesJahrhunderts, Karlsruhe, Samstag, 14.05.2022, 11:59 (vor 137 Tagen) @ Mosac

.

Same here :-) -kT

ooohflupptnicht, Rüttenscheid - Gute Zeit, Samstag, 14.05.2022, 11:48 (vor 137 Tagen) @ Mosac

.

Rost-Team ist Meister: SpVgg Bayreuth steigt in die 3. Liga auf

Newsteam ⌂, Dortmund, Samstag, 14.05.2022, 07:07 (vor 137 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Überragende Saison der Oberfranken findet ein würdiges Ende

Quelle: Kicker

Gruß

Newsteam

Angebliches neues Newcastle-Trikot sorgt für Empörung

Newsteam ⌂, Dortmund, Samstag, 14.05.2022, 07:06 (vor 137 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Angelehnt an Nationalfarben Saudi-Arabiens?

Quelle: Kicker

Gruß

Newsteam

Schein-Diskussion

Kruemelmonster09, Samstag, 14.05.2022, 09:47 (vor 137 Tagen) @ Newsteam

Newcastle hatte in den letzten Jahren immer wechselnde Farben beim Ausweichtrikot.
Grün-Weiß war häufiger dabei.

Schein-Diskussion

pactum Trotmundense, Syburg, Samstag, 14.05.2022, 11:22 (vor 137 Tagen) @ Kruemelmonster09

Newcastle hatte in den letzten Jahren immer wechselnde Farben beim Ausweichtrikot.
Grün-Weiß war häufiger dabei.

Hatte ich es doch richtig in Erinnerung. Mir ist es ohnehin egal. Ich war früher ein echter Fan des englischen Fußballs und habe versucht immer mal ein Spiel in der Saison im Stadion zu sehen. Mich störte auch nie, dass die Clubs Unternehmen mit Besitzern sind. Das waren die schon immer und das ist da eben deren Fußballtradition, die man mit Deutschland nicht vergleichen kann.

Allerdings bin ich ganz offensichtlich ein Rassist, denn ich will keine arabischen Staaten oder russische Oligarchen als Besitzer dieser Teams. Auch chinesische Parteibonzen, afrikanische Despoten oder die verf***ten Boston Red Sox finde ich ungeeignet. Ich schiebe gerne vor, dass es da bei den genannten Gruppen gute Gründe gibt, aber wie mir englische Fußballfans, bzw. Fans des englischen Fußballs inzwischen versichert haben, liegt es wirklich nur daran, dass ich ein verschissener Rassist bin. Was habe ich ein Glück, dass das geklärt ist und ich weiß woran ich bei mir bin.

Schein-Diskussion

TerraP, Köln, Samstag, 14.05.2022, 13:08 (vor 137 Tagen) @ pactum Trotmundense

Was ist denn an den Boston Red Sox verf***t?

Schein-Diskussion

pactum Trotmundense, Syburg, Samstag, 14.05.2022, 15:22 (vor 137 Tagen) @ TerraP

Was ist denn an den Boston Red Sox verf***t?

Wo anfangen und wo aufhören? Ich weiß, in der deutschen Baseball-Community haben die Rotsocken viele Fürsprecher, aber das liegt wohl eher an der von amerikanischen Filmen und Serien geprägten Darstellung. Da wurde viel mystifiziert, insbesondere der "Fluch des Bambino". Ganz furchtbar waren auch so Filme wie "Fever Pitch" (in Deutschland "Ein Mann für eine Saison"). Hinzu kommen die Dropkick Murphys, die verdientermaßen eine große Fanbase haben und als Influencer für das Unternehmen fungieren. Gibt's ja häufig, dass Menschen durch Multiplikatoren auf einen Club stoßen und dann diesen "übernehmen". Viele Onkelz-Fans wurden durch diese Band z.B. dann Anhänger der SGE, um mal ein Beispiel aus Deutschland zu bringen.

Bei Licht betrachtet haben die Red Sox eine furchtbare Fanbase, die sehr unangenehm ist, wenn man mal dort ins Stadion geht oder an Spieltagen in Bostoner Pubs zu sehen bekommt. Der Erzählung nach sind die Fans aus der "Unterschicht", aber das stimmt bei genauerem Hinschauen nicht und war dort auch nie der Fall. Eigentlich ist man dort sogar äußerst elitär und leider auch sehr rassistisch. Eine schwarze Fankultur hat sich im Fenway Park bis heute nicht gebildet. Insbesondere in den 1970ern und 1980ern, als der Stadien überall "schwärzer" wurden, war Boston "weiß" und die Fanszene hat viel getan um "diese Leute" auch fernzuhalten. Der Hintergrund ist umstritten. Die einen behaupten es käme aus der rassistisch geprägten irischen Community, was ich persönlich nicht glaube. Zumindest ist mir das in Boston so nie aufgefallen. Rassistisch sind sie in der USA eben (fast) alle, nicht nur die mit irischem Hintergrund. Andere sagen es läge an der starken Prägung der Stadt und Region durch die WASPs. Das halte ich für wahrscheinlicher. Die Red Sox sind eine Club der WASPs.

Naja, und zu guter Letzt: ich bin ein Yankee. ;) Interessanterweise wurde ich Yankee durch meine Erlebnisse in Boston und dann den Kontrast, den ich in New York erlebt habe. Aber immerhin verdanke ich Boston und den Red Sox, dass ich Baseball für mich entdeckt habe. Ein toller Sport, der zu Unrecht in Deutschland so viel Desinteresse erhält.

Angebliches neues Newcastle-Trikot sorgt für Empörung

BeefSG, Dortmund, Samstag, 14.05.2022, 09:03 (vor 137 Tagen) @ Newsteam

Nun kriegen sie das, wofür sie vor Monaten auf der Straße gejubelt haben.

Angebliches neues Newcastle-Trikot sorgt für Empörung

Smeller, Dortmund, Samstag, 14.05.2022, 10:20 (vor 137 Tagen) @ BeefSG

Hab ich keinerlei Mitleid mit. Die wollten das, die bekommen das.

Angebliches neues Newcastle-Trikot sorgt für Empörung

micha87, bei Berlin, Samstag, 14.05.2022, 11:56 (vor 137 Tagen) @ Smeller

+1 Absolut lächerlich sich jetzt aufzuregen, monatelang haben sie den A... nicht hochbekommen. Andernorts haben sie gespendet oder sind mit "Not for sale" auf die Straßen gegangen... .

Ein peinlicher Haufen hängen gebliebener Geordies ist das - sry für die Wortwahl. #isso

Angebliches neues Newcastle-Trikot sorgt für Empörung

Fire Kid, Ort, Samstag, 14.05.2022, 09:06 (vor 137 Tagen) @ BeefSG

Absolut verblendeter Haufen, der für ein wenig Erfolg auch die eigene Oma verkaufen würde.

Na na na, Erfolg ist es ja noch nichtmal,

Mosac, Ort, Samstag, 14.05.2022, 11:35 (vor 137 Tagen) @ Fire Kid

erstmal ist es wirklich nur "für Geld"!
(Wenn es denn "Erfolg" wäre)

Na na na, Erfolg ist es ja noch nichtmal,

Mongrovia, End Of The World, Samstag, 14.05.2022, 14:10 (vor 137 Tagen) @ Mosac

Naja Dritter in der Rückrunde.

In der Hinrunde waren es halt nur 11 Punkte.

989345 Einträge in 11028 Threads, 13262 registrierte Benutzer, 328 Benutzer online (42 registrierte, 286 Gäste) Forumszeit: 28.09.2022, 18:12
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln