schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Allgemeine Newsschlagzeilen vom 22.06.2022 (Fußball allgemein)

Redaktion schwatzgelb.de ⌂ @, Dortmund, Mittwoch, 22.06.2022, 07:00 (vor 10 Tagen)

Aktuelle Fußballnews, die den BVB nicht betreffen, bitte in diesen Thread posten.

Real, Bayern und PSG haben Hugo Ekitike im Visier

Will Kane @, Saarbrücken, Mittwoch, 22.06.2022, 19:08 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Hugo Ekitike war auch bei uns ein Thema, bis er sich angeblich für Newcastle entschieden habe. Die Verpflichtung schien nur noch eine Formsache.

Doch mittlerweile sind auch die Großclubs in das Rennen um den Jungstürmer eingestiegen; Real, Bayern und der PSG sollen regelrecht heiß auf den Spieler sein.

L‘Équipe berichtet (Bezahlartikel):

https://www.lequipe.fr/Football/Article/Real-madrid-bayern-munich-psg-les-grands-clubs-sont-seduits-par-hugo-ekitike-reims/1339673

Real, Bayern und PSG haben Hugo Ekitike im Visier

Talentförderer @, Dortmund, Mittwoch, 22.06.2022, 22:04 (vor 10 Tagen) @ Will Kane

Dann wäre es sowieso schwer für uns geworden. Hätte ich trotzdem gerne bei uns gesehen. Viel lieber als Haller.

Real, Bayern und PSG haben Hugo Ekitike im Visier

Will Kane @, Saarbrücken, Mittwoch, 22.06.2022, 22:48 (vor 9 Tagen) @ Talentförderer

Dann wäre es sowieso schwer für uns geworden. Hätte ich trotzdem gerne bei uns gesehen. Viel lieber als Haller.

Ich sage es mal so:

Nach meiner Überzeugung hätten wir (jenseits coronabedingter eingeschränkter finanzieller Möglichkeiten) vor ein oder zwei Jahren noch alles daran gesetzt, Ekitike für uns zu gewinnen. Und ich bin ebenfalls davon überzeugt, dass wirerfolgreich gewesen wären.

Es wäre halt unser Geschäftsmodell der letzten Jahre gewesen. Wir bekommen ein junges Toptalent, das unter normalen Umständen nicht zu uns käme. Aber wir bieten ihm Spielpraxis auf höchstem Niveau, die er woanders eben nicht in dieser Form in seinem Alter bekäme. Im besten Fall profitieren wir von ihm wie von Sancho und und Haaland und nach drei Jahren verlässt er den BVB für eine sehr hohe Ablösesumme.

Dabei muss man einkalkulieren, dass der Spieler nicht sofort funktioniert und eine längere Eingewöhnungszeit benötigt. Oder halt nicht einschlägt.

Nun hat sich mit dem Übergang von Zorc zu Kehl einiges geändert und erneut steht ein Umbruch an. Ein Spieler wie Ekitike ist nicht mehr Transferziel Nr. 1, sondern eine von mehreren Möglichkeiten und vielleicht auch nicht die präferierte. Bei Haller weiß man was er kann und was er nicht kann. Die Wahrscheinlichkeit, dass er eine längere Eingewöhnungsphase benötigt, ist eher gering. Dafür ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass in den nächsten Jahren nicht jeden Tag in den Medien über einen Wechsel Hallers spekuliert wird.

Man setzt nicht auf einen hohen Wiederverkaufswert, sondern auf Kontinuität.

Ob es sich rechnet, werden wir sehen.

Real, Bayern und PSG haben Hugo Ekitike im Visier

bambam191279 @, Dortmund, Donnerstag, 23.06.2022, 11:35 (vor 9 Tagen) @ Will Kane

Nun hat sich mit dem Übergang von Zorc zu Kehl einiges geändert und erneut steht ein Umbruch an. Ein Spieler wie Ekitike ist nicht mehr Transferziel Nr. 1, sondern eine von mehreren Möglichkeiten und vielleicht auch nicht die präferierte. Bei Haller weiß man was er kann und was er nicht kann. Die Wahrscheinlichkeit, dass er eine längere Eingewöhnungsphase benötigt, ist eher gering. Dafür ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass in den nächsten Jahren nicht jeden Tag in den Medien über einen Wechsel Hallers spekuliert wird.

Man setzt nicht auf einen hohen Wiederverkaufswert, sondern auf Kontinuität.

Ob es sich rechnet, werden wir sehen.

Sollte ein Haller in den nächsten vier Jahren jährlich mit 15-20 Buden (sogar wettbewerbsübergreifend gerechnet) aufwarten, wir dabei deutlich besser spielen und enger an den Bayern dran sein, dazu im Pokal und in der CL erwartbare Erfolge haben (Pokalhalb-finale oder Finale, CL alles über dem Achtelfinale) hat sich meiner Meinung nach das Investment gelohnt.
4 Jahre Ruhe, am besten nen Malen/Moukoko,Adeyemi unterstützt und eingebaut und geliefert.
Es muss nicht jeder Spieler Ablöse einbringen, siehe Hummels.
Es reicht ja schon, wenn Bellingham nächste Saison Dauerthema werden wird und sollte er sich wirklich weiter entwickeln ein Moukoko spätestens in 2 Jahren überall hin geschrieben....Dazu noch Reyna und dann in 2 oder 3 JAhren auch ein Gittens......
Da können wir etwas Ruhe auf ner wichtigen Position schon vertragen ;-)

Gladbach führt ein flexibleres Ticket-Preissystem ein

AGraute @, Telgte + Block 31, Mittwoch, 22.06.2022, 14:33 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Quelle: HP Gladbach

Die kleine Borussia möchte der vermutlich sinkenden Nachfrage zuvorkommen und führt Änderungen im Ticketing ein.

- Der Topspielzuschlag gegen den BVB und die Bayern fällt weg. Dafür werden die Tickets "in der Spitze ein paar Euro mehr kosten".
- Die Tickets für Blöcke, die in der Vergangenheit wenig nachgefragt wurden, werden günstiger.
- am 09. Juli startet der Vorverkauf für Tagestickets für alle 17 Heimspiele. aus Fansicht langfristige Planung möglich, aus Vereinssicht schonmal Umsatz vorgezogen und gesichert.

Ich bin wirklich gespannt, wie sich die Auslastung der kommenden Saison im Vergleich zur Saison vor Corona verhält.

Gladbach führt ein flexibleres Ticket-Preissystem ein

homer73 @, Dortmund-Wellinghofen (oder Block 87), Donnerstag, 23.06.2022, 09:50 (vor 9 Tagen) @ AGraute

Quelle: HP Gladbach

Die kleine Borussia möchte der vermutlich sinkenden Nachfrage zuvorkommen und führt Änderungen im Ticketing ein.

- Der Topspielzuschlag gegen den BVB und die Bayern fällt weg. Dafür werden die Tickets "in der Spitze ein paar Euro mehr kosten".
- Die Tickets für Blöcke, die in der Vergangenheit wenig nachgefragt wurden, werden günstiger.
- am 09. Juli startet der Vorverkauf für Tagestickets für alle 17 Heimspiele. aus Fansicht langfristige Planung möglich, aus Vereinssicht schonmal Umsatz vorgezogen und gesichert.

Ich bin wirklich gespannt, wie sich die Auslastung der kommenden Saison im Vergleich zur Saison vor Corona verhält.

"aus Fansicht langfristige Planung möglich" - außer dass man den Termin nicht kennt.

Gladbach führt ein flexibleres Ticket-Preissystem ein

Hatebreed @, Mittwoch, 22.06.2022, 20:21 (vor 10 Tagen) @ AGraute

Interessant, dass Köln nicht in Topf A landet.
Ansonsten erwarte ich da viel "Augenwischerei" - günstige Plätze bei Spielen, die eh nur schwer zu verkaufen sind und ansonsten bleiben die Preise hoch bzw. wurden massiv erhöht (DK Preise +10%).
Dass alle Karten schon direkt zu Saisonbeginng verkauft werden, könnte für ein Liquiditätsproblem sprechen - ich bin gespannt.

Gladbach führt ein flexibleres Ticket-Preissystem ein

Smeller @, Dortmund, Donnerstag, 23.06.2022, 11:17 (vor 9 Tagen) @ Hatebreed

Dass alle Karten schon direkt zu Saisonbeginng verkauft werden, könnte für ein Liquiditätsproblem sprechen - ich bin gespannt.

Deren Problem ist ja, dass sie nur jemanden holen können, wenn sie Geld durch einen Abgang bekommen. Dass Bensebaini jetzt doch nicht zu uns kommt, hat die wohl hart getroffen.

Gladbach führt ein flexibleres Ticket-Preissystem ein

matth3s92 @, Remscheid/Dortmund, Mittwoch, 22.06.2022, 15:15 (vor 10 Tagen) @ AGraute

Quelle: HP Gladbach

Die kleine Borussia möchte der vermutlich sinkenden Nachfrage zuvorkommen und führt Änderungen im Ticketing ein.

- Der Topspielzuschlag gegen den BVB und die Bayern fällt weg. Dafür werden die Tickets "in der Spitze ein paar Euro mehr kosten".
- Die Tickets für Blöcke, die in der Vergangenheit wenig nachgefragt wurden, werden günstiger.
- am 09. Juli startet der Vorverkauf für Tagestickets für alle 17 Heimspiele. aus Fansicht langfristige Planung möglich, aus Vereinssicht schonmal Umsatz vorgezogen und gesichert.

Ich bin wirklich gespannt, wie sich die Auslastung der kommenden Saison im Vergleich zur Saison vor Corona verhält.

Cool, es gibt keine Topspielzuschläge mehr, dafür gibt es eine Kategorie A in der nur die Spiele gegen die Bayern und uns enthalten sind. Das ist natürlich komplett was anderes.

Das klingt sehr nach dem Modell was Leverkusen hat(hatte?) wo die Spiele halt in verschiedene Kategorien eingestuft werden und je nach Kategorie dann halt entsprechend mehr kosten.
Das jetzt irgendwie als bahnbrechende und fanfreundliche Maßnahme zu verkaufen? Na ich weiß ja nicht.

Gladbach führt ein flexibleres Ticket-Preissystem ein

Smeller @, Dortmund, Mittwoch, 22.06.2022, 18:50 (vor 10 Tagen) @ matth3s92

Das ist so ein psychologischer Trick. Statt 20 Euro kostet das Stehplatz-Ticket nur 19,99 und schon ist es kein Zwanni für nen Steher.

Gladbach führt ein flexibleres Ticket-Preissystem ein

DerInDerInderin @, Mittwoch, 22.06.2022, 17:18 (vor 10 Tagen) @ matth3s92

Das klingt sehr nach dem Modell was Leverkusen hat(hatte?) wo die Spiele halt in verschiedene Kategorien eingestuft werden und je nach Kategorie dann halt entsprechend mehr kosten.
Das jetzt irgendwie als bahnbrechende und fanfreundliche Maßnahme zu verkaufen? Na ich weiß ja nicht.

Zum Vergleich einfach mal die Entwicklung der Dauerkartenpreise in Gladbach.

2012:
- Stehplatz 160 Euro
- günstigster Sitzplatz Südkurve 300 Euro
- teuerster Sitzplatz Ostgerade 560 Euro

ab 2022:
- Stehplatz 210 Euro
- günstigster Sitzplatz Südkurve 400 Euro
- teuerster Sitzplatz Ostgerade 745 Euro

FC Bayern verkündet Transfer von "Weltstar" Mané

Rupo @, Ruhrpott, Mittwoch, 22.06.2022, 13:50 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

https://www.kicker.de/fc-bayern-verkuendet-transfer-von-weltstar-man-906096/artikel

man klopft sich an der Säbener Straße gegenseitig auf die Schulter...

FC Bayern verkündet Transfer von "Weltstar" Mané

kerpe78 @, Neuringe, Mittwoch, 22.06.2022, 18:20 (vor 10 Tagen) @ Rupo

Der Bayern Haussender Sky sendet mal eben ein FC Bayern Spezial. Was kriechen die Medien den Bayern noch in den Allerwertesten. Bei Torben Hoffmann denkt man mittlerweile auch, dass er Angestellter vom FCB ist.

FC Bayern verkündet Transfer von "Weltstar" Mané

Chris aus Lünen, Natürlich Lünen, Mittwoch, 22.06.2022, 18:22 (vor 10 Tagen) @ kerpe78

Der Bayern Haussender Sky sendet mal eben ein FC Bayern Spezial. Was kriechen die Medien den Bayern noch in den Allerwertesten. Bei Torben Hoffmann denkt man mittlerweile auch, dass er Angestellter vom FCB ist.

Naja, als Haaland gegangen ist, gab es auch eine Sondersendung. Und vielleicht gibt es morgen ja auch eine Sondersendung. :-)

Gruß

Chris

FC Bayern verkündet Transfer von "Weltstar" Mané

kerpe78 @, Neuringe, Mittwoch, 22.06.2022, 18:25 (vor 10 Tagen) @ Chris aus Lünen

Ja, bloß wird nachher wahrscheinlich noch Uli Köhler ins Studio geholt,dann wird Didi Hamann zugeschaltet und alle liegen sich in den Armen, wie toll das doch für die Bundesliga ist.

FC Bayern verkündet Transfer von "Weltstar" Mané

Will Kane @, Saarbrücken, Mittwoch, 22.06.2022, 18:38 (vor 10 Tagen) @ kerpe78

Ja, bloß wird nachher wahrscheinlich noch Uli Köhler ins Studio geholt,dann wird Didi Hamann zugeschaltet und alle liegen sich in den Armen, wie toll das doch für die Bundesliga ist.

Bei einer bestimmten Kategorie Bayernfans ist Didi Hamann unten durch. Der hat das eine oder andere mal gewagt, Kritik am FC Bayern zu üben. Absolutes NoGo in deren Augen als ehemaliger Spieler. Sozusagen eine Nestbeschmutzung… ;-)

FC Bayern verkündet Transfer von "Weltstar" Mané

Blarry @, Essen, Mittwoch, 22.06.2022, 20:00 (vor 10 Tagen) @ Will Kane

Ja, weil das Hamanns Rolle und Funktion ist, die der liebe Herrgott in seiner unermesslichen Weisheit ihm in dieser Welt zugedacht hat: Sachen schlechtzureden. Wenn Du einen Schornsteinfeger einbestellst, hoffst Du doch auch nicht, dass er in der Garage ein paar neue Steckdosen verlegt und Deine Steuererklärung macht.

FC Bayern verkündet Transfer von "Weltstar" Mané

Kayldall, Luxemburg, Mittwoch, 22.06.2022, 18:47 (vor 10 Tagen) @ Will Kane

Die Logik versteh ich auch nie richtig, wenn wie bei Hoeness dann gesagt wird, ja er hat einen Fehler gemacht, aber er hat ja auch viel für den deutschen Fußball getan. Was hat das Eine mit dem Anderen zu tun? Bei Putin sagt ja auch keiner, ja er hat die Ukraine angegriffen, aber er hat schließlich auch viel für russischen Eishockey getan. Die Relation stimmt einfach nicht und du kannst Steuerhinterziehung in Millionenhöhe nicht mit etwas gutmachen, was du für einen Sport getan hast.

FC Bayern verkündet Transfer von "Weltstar" Mané

Rupo @, Ruhrpott, Mittwoch, 22.06.2022, 19:22 (vor 10 Tagen) @ Kayldall

wir müssen jetzt aber auch nicht, gerade in Fußball Thread, einen Vergleich zur aktuellen politischen Situation herstellen... bisken too much finde ich... nix für ungut.

Abwarten

wildwing81, Villingen-Schwenningen, Mittwoch, 22.06.2022, 15:33 (vor 10 Tagen) @ Rupo

https://www.kicker.de/fc-bayern-verkuendet-transfer-von-weltstar-man-906096/artikel

man klopft sich an der Säbener Straße gegenseitig auf die Schulter...

Auf dem Papier ein sehr guter Transfer, das muss man neidlos anerkennen.
Ob er der Unterschiedspieler ist und wie er sich in der Mannschaft einfügt bleibt erstmal abzuwarten. Klar, das kann man beim BVB und jedem anderen Team auch sagen.

Ich denke dennoch, dass es kommende Saison aber eher auf die Geschichte mit Lewandowski ankommt. Bleibt er und wenn ja, wie ist die interne Stimmung. Wechselt er, holt man Ersatz? Außerdem wird er auch in knapp 2 Monaten 34 Jahre alt. Irgendwann wird auch er das merken. Ein Müller wird im September auch 33 Jahre. Ein Neuer ist schon 36, auch wenn man das bei einem Torhüter vielleicht noch nicht so merkt.

Der bisherige BVB-Kader macht sehr viel Lust auf die kommende Saison und bisher habe ich die Hoffnung, dass man dieses Jahr sehr lange um den Titel mitspielen kann. Zudem wird sicher auch die Frage sein wie man die WM im Winter verkraften wird.

Abwarten

Davja89 @, Mittwoch, 22.06.2022, 19:53 (vor 10 Tagen) @ wildwing81

Ich hab inzwischen gar keine Ambitionen mehr. Die sollen einfach guten Fussball spielen. Worfür es reicht wird man dann sehen ...

Wie viele Sommer hatten wir vor Saisonstart "ne Truppe die Lust macht" und die Bayern werden "Probleme kriegen".
Und dann ist es hier spätestens im Winter in totalen Frust ausgeartet.

Abwarten

Smeller @, Dortmund, Donnerstag, 23.06.2022, 11:19 (vor 9 Tagen) @ Davja89

Ich will vor allem eine Truppe sehen, die sich nicht geschlagen gibt. Wenn der Einsatz stimmt und man auch einen Lerneffekt gibt, kann ich auch mit einem erneuten titellosen Jahr leben.

FC Bayern verkündet Transfer von "Weltstar" Mané

Sascha @, Dortmund, Mittwoch, 22.06.2022, 13:56 (vor 10 Tagen) @ Rupo
bearbeitet von Sascha, Mittwoch, 22.06.2022, 14:11

Naja, einen Spieler, der Afrikameister, Afrikas Fußballer des Jahres, Torschützenkönig der Premier-League, englischer Meister und Pokalsieger, Champions-League-Sieger und zudem noch zweimaliger CL-Finalist als Stammspieler ist, darf man dann doch schon als "Weltstar" bezeichnen.

Vielleicht nicht das Regal von Mbappé, oder CR7 - aber doch schon ziemlich aus er Spitzenklasse.

FC Bayern verkündet Transfer von "Weltstar" Mané

Kayldall, Luxemburg, Mittwoch, 22.06.2022, 14:10 (vor 10 Tagen) @ Sascha

Fragt sich nur, warum ist der Typ so begeistert von Bayern? Wo angeblich selbst Klopp ihn vor einem Wechsel zu Bayern gewarnt hat. Eigentlich verschlechtert er sich ja mit dem Wechsel, Liverpool war doch deutlich besser und auch da hätte er gespielt, vielleicht hat es ihm auch einfach in England nicht mehr gefallen. München als Stadt ist dann doch sehr schön und hat viel zu bieten, das muss man neidlos anerkennen, die Bayern haben einen Standortvorteil.

FC Bayern verkündet Transfer von "Weltstar" Mané

Knolli @, Mittwoch, 22.06.2022, 14:40 (vor 10 Tagen) @ Kayldall

Die Bayern zahlen ihm wohl 18-20 Mio - pro Jahr. Weiß nicht ob er so viele andere Angebote in der Höhe auf dem Tisch hatte.

FC Bayern verkündet Transfer von "Weltstar" Mané

Elmar @, Mittwoch, 22.06.2022, 16:52 (vor 10 Tagen) @ Knolli

Wenn die Schnell-Recherche stimmt, verdoppelt Mane sein Gehalt mindestens.
Vielleicht hatten die Bayern tatsächlich das Glück, dass gerade kein PL Team so viel für Mané zahlen wollte.
Dann ist das Geheimnis gelüftet.

FC Bayern verkündet Transfer von "Weltstar" Mané

Smeller @, Dortmund, Mittwoch, 22.06.2022, 18:52 (vor 10 Tagen) @ Elmar

Vorher hat er 12 Mio. Pfund brutto p.a. verdient. Dann müsste er jetzt knapp 28 Mio € brutto im Jahr verdienen. Das glaube ich nicht.

FC Bayern verkündet Transfer von "Weltstar" Mané

Chill-Instructor @, Fußball muss bezahlbar sein, Mittwoch, 22.06.2022, 21:47 (vor 10 Tagen) @ Smeller

Vorher hat er 12 Mio. Pfund brutto p.a. verdient. Dann müsste er jetzt knapp 28 Mio € brutto im Jahr verdienen. Das glaube ich nicht.

Wie hoch ist denn der Spitzensteuersatz in England zur Zeit?!

FC Bayern verkündet Transfer von "Weltstar" Mané

Smeller @, Dortmund, Donnerstag, 23.06.2022, 11:13 (vor 9 Tagen) @ Chill-Instructor

45%, also für Mané im Grunde wie bei uns, da er hier neben dem Spitzensteuersatz von 42% auch die 3% Reichensteuer oben drauf bekommt.

FC Bayern verkündet Transfer von "Weltstar" Mané

Kayldall, Luxemburg, Mittwoch, 22.06.2022, 16:07 (vor 10 Tagen) @ Knolli

Wenn das nicht mal Streit gibt mit ihren anderen Spielern mit denen sie bei Vertragsverlängerungen knauserig sind die Bayern.

FC Bayern verkündet Transfer von "Weltstar" Mané

Taifun @, Wolnzach, Mittwoch, 22.06.2022, 17:44 (vor 10 Tagen) @ Kayldall

Vielleicht kann man die ködern mit einer besseren Chance auf den CL-Titel. Mit Lewandowski sind die vorne schon sehr stark.

Allerdings reicht die Abwehr einfach nicht.

FC Bayern verkündet Transfer von "Weltstar" Mané

Kayldall, Luxemburg, Mittwoch, 22.06.2022, 18:37 (vor 10 Tagen) @ Taifun

Mané auf die Frage, wo er spielt, da wo der Trainer mich aufstellt, ich hoffe nicht ins Tor oder in die Abwehr. Zeigt mal gleich, dass er Nagelsmann für einen Trottel hält. :D Popkorn raus!

FC Bayern verkündet Transfer von "Weltstar" Mané

Taifun @, Wolnzach, Mittwoch, 22.06.2022, 19:17 (vor 10 Tagen) @ Kayldall

Quatsch. Der Typ hat Humor und fertig.

FC Bayern verkündet Transfer von "Weltstar" Mané

MirkoWSG @, Donnerstag, 23.06.2022, 13:03 (vor 9 Tagen) @ Taifun

Davon zeugt ja schon seine Frisur...

FC Bayern verkündet Transfer von "Weltstar" Mané

Thomas, Dortmund, Mittwoch, 22.06.2022, 14:32 (vor 10 Tagen) @ Kayldall

München als Stadt ist dann doch sehr schön und hat viel zu bieten, das muss man neidlos anerkennen, die Bayern haben einen Standortvorteil.

Und ist ja auch nicht so, dass er die Ecke gar nicht kennt. Hat schon in Salzburg gespielt, also quasi München Süd-Ost

FC Bayern verkündet Transfer von "Weltstar" Mané

Kayldall, Luxemburg, Mittwoch, 22.06.2022, 16:12 (vor 10 Tagen) @ Thomas
bearbeitet von Kayldall, Mittwoch, 22.06.2022, 16:16

Leroy Sané sein Vater war ja auch aus dem Senegal von daher Sané und Mané, Trikotbeflockung leicht gemacht nur ein Buchstabe ändert. :-)

FC Bayern verkündet Transfer von "Weltstar" Mané

AGraute @, Telgte + Block 31, Mittwoch, 22.06.2022, 14:17 (vor 10 Tagen) @ Kayldall

Welches Standing haben die Bayern im Senegal?
Shinji hat seinen Wechsel zu ManU damals auch mit dem höheren Standing der PL gegenüber der Bundesliga begründet. Eventuell hat Bouna Sarr die Türen geöffnet und viele Senegalesen träumen vom großen FCB?! Klingt erstmal unwahrscheinlich, aber ehrlich gesagt kann ich den Wechsel aus Manés Perspektive kaum bis gar nicht verstehen.

FC Bayern verkündet Transfer von "Weltstar" Mané

donotrobme @, Münsterland, Mittwoch, 22.06.2022, 14:35 (vor 10 Tagen) @ AGraute

So wie ich es mitbekommen habe, geht es ihm vor allem um Anerkennung. Diese hatte er in Liverpool neben Salah, Firminho und Jota nicht zu genüge.

Spielerisch dürfte Mané zu Nagelsmann Art Fußball spielen zu lassen wohl passen.

FC Bayern verkündet Transfer von "Weltstar" Mané

Smeller @, Dortmund, Mittwoch, 22.06.2022, 18:54 (vor 10 Tagen) @ donotrobme

Es geht ihm auch ums Geld. Bei Liverpool hat er wohl nur 12 Mio. Pfund brutto pro Jahr verdient und man war nicht gewillt ihm bei einer VVL mehr zu bezahlen. Jetzt soll er 18-20 Mio € pro Jahr brutto bekommen. Das sind dann immerhin 4-6 Mio € mehr im Jahr.

FC Bayern verkündet Transfer von "Weltstar" Mané

Schaumkrone @, Celle, Mittwoch, 22.06.2022, 15:14 (vor 10 Tagen) @ donotrobme

So wie ich es mitbekommen habe, geht es ihm vor allem um Anerkennung. Diese hatte er in Liverpool neben Salah, Firminho und Jota nicht zu genüge.


Das wäre ja Wahnsinn- fehlten Kroos, Lewa und Süle nicht genau die Wertschätzung und Anerkennung?

Das wird eine Transferflop mit Ansage :)

FC Bayern verkündet Transfer von "Weltstar" Mané

jniklast, Langenhagen, Mittwoch, 22.06.2022, 15:07 (vor 10 Tagen) @ donotrobme

Klar, bei Mané ist fehlende Anerkennung ein legitimer Wechselgrund für die Bayern. Bei Süle war es aber natürlich nur das Geld...

FC Bayern verkündet Transfer von "Weltstar" Mané

Rupo @, Ruhrpott, Mittwoch, 22.06.2022, 19:21 (vor 10 Tagen) @ jniklast

Klopp schätzt ihn
https://www.kicker.de/klopp-unser-verlust-ist-bayerns-gewinn-906521/artikel
denke es geht wirklich nur um das Geld...aber auch irgendwie komisch das Bayern mehr zahlt als LFC

FC Bayern verkündet Transfer von "Weltstar" Mané

Talentförderer @, Dortmund, Mittwoch, 22.06.2022, 22:08 (vor 10 Tagen) @ Rupo

Warum sollte das komisch sein? Bayerns Umsatz ist ja auch höher. Bayern ist Top3 finanziell.

FC Bayern verkündet Transfer von "Weltstar" Mané

depecheden @, CLP, Donnerstag, 23.06.2022, 00:40 (vor 9 Tagen) @ Talentförderer

Hab mir vorhin die fast 1 Stündige PK gegeben. Zum fremdschämen.

Was mir sofort auffiel, Mané spielt oder ist seit 8 Jahren in England, kann kaum Englisch und will in 3 Monaten Deutsch lernen ?

FC Bayern verkündet Transfer von "Weltstar" Mané

Chappi1991 ⌂ @, Donnerstag, 23.06.2022, 07:09 (vor 9 Tagen) @ depecheden

Hab mir vorhin die fast 1 Stündige PK gegeben. Zum fremdschämen.

Was mir sofort auffiel, Mané spielt oder ist seit 8 Jahren in England, kann kaum Englisch und will in 3 Monaten Deutsch lernen ?

Wenn er es in drei Monaten lernen könnte, müsste er es doch bereits können. War ja in Salzburg.

FC Bayern verkündet Transfer von "Weltstar" Mané

PePopp, Donnerstag, 23.06.2022, 01:17 (vor 9 Tagen) @ depecheden

Hab mir vorhin die fast 1 Stündige PK gegeben. Zum fremdschämen.

Sag mir, dass du ein Masochist mit viel zu viel Zeit bist ohne mir zu sagen, dass du ein Masochist mit viel zu viel Zeit bist.

FC Bayern verkündet Transfer von "Weltstar" Mané

micha87 @, bei Berlin, Donnerstag, 23.06.2022, 07:20 (vor 9 Tagen) @ PePopp

+1 In puncto Sprache

de.m.wikipedia.org/wiki/Sprachen_Senegals

Mané ist Angehöriger der Balanta-Ethnie.

Balanta (Sprache)
Balanta ist eine zum Sprachzweig Bak gehörende nordatlantische Sprache. Ihre Sprecher sind mehrheitlich Analphabeten und bedienen sich im Umgang mit Angehörigen anderer Ethnien des in Guinea-Bissau üblichen portugiesischen Kreolisch.   (Sry., Kreolisch/ Klingonisch - Ich muss auch irgendwie an Brazzo denken... de.m.wikipedia.org/wiki/Klingonische_Sprache )
[Anm. natürlich noch nicht miteinander verwandt, Brazzo regelt).

de.m.wikipedia.org/wiki/Balanta

Mane war ja bereits 2 Jahre in Salzburg, vielleicht hat er Grundkenntnisse der dt. Sprache. In 3 Monaten jene Sprachkenntnisse erheblich auszubauen wäre definitiv eine große Leistung. Der bayerische Einschlag on Top macht es gewiss nicht einfacher.

FC Bayern verkündet Transfer von "Weltstar" Mané

PePopp, Mittwoch, 22.06.2022, 22:14 (vor 9 Tagen) @ Talentförderer
bearbeitet von PePopp, Mittwoch, 22.06.2022, 22:18

Mané war zudem auch bei weitem nicht Spitzenverdiener bei Liverpool. Van Dijk, Salah und Thiago dürften etwa im Bereich des 1,5-fachen, eher sogar des doppelten Gehalts liegen. In den Bereich dürfte er jetzt bei Bayern kommen, bei Liverpool hätte es wohl die Gehaltsstruktur zerstört, denn Salah beispielsweise will jetzt schon (deutlich) mehr.

FC Bayern verkündet Transfer von "Weltstar" Mané

JHBvC, Ort, Mittwoch, 22.06.2022, 15:10 (vor 10 Tagen) @ jniklast

So war es schon immer und so wird es immer sein!

FC Bayern verkündet Transfer von "Weltstar" Mané

Blarry @, Essen, Mittwoch, 22.06.2022, 14:16 (vor 10 Tagen) @ Kayldall

Nach so vielen Jahren unter Klopp biste halt müde. Hat der Junge sich verdient, die Karriere in der Hängematte Bundesliga ausklingen zu lassen. Und auf Geld verzichten muss er in München auch nicht.

Ehemalige | Olympiasieger übernimmt an der Römerstraße

Newsteam ⌂, Dortmund, Mittwoch, 22.06.2022, 06:17 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Regionalliga-Hammer!

Quelle: Reviersport

Es geht um Sunday Oliseh, neuer Trainer des SV Straelen.

Gruß

Newsteam

Interview von 2011 mit Oliseh

DanVanKes, Preetz, Mittwoch, 22.06.2022, 11:53 (vor 10 Tagen) @ Newsteam

Regionalliga-Hammer!

Quelle: Reviersport

Es geht um Sunday Oliseh, neuer Trainer des SV Straelen.

Gruß

Newsteam

Passt dazu vielleicht ganz gut

https://www.spox.com/de/sport/fussball/international/1110/Artikel/sunday-oliseh-borussia-dortmund-matthias-sammer.html

Ehemalige | Das nächste große Kaliber? FCK vor Verpflichtung von Weltmeister Durm

Newsteam ⌂, Dortmund, Mittwoch, 22.06.2022, 06:01 (vor 10 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Weltmeister spielt in Frankfurt keine Rolle mehr

Quelle: Kicker

Gruß

Newsteam

Ehemalige | Das nächste große Kaliber? FCK vor Verpflichtung von Weltmeister Durm

donotrobme @, Münsterland, Mittwoch, 22.06.2022, 07:47 (vor 10 Tagen) @ Newsteam

Durm kehrt somit in die Heimat zurück oder?

Der Junge hatte bisher eine eigenartige Karriere.
Wirklich gespielt hat er nur in Huddersfield und vorletzte Saison in Frankfurt.
Zum WM-Titel hat es dennoch gereicht, was aber eher an den fehlenden Außenverteidigern in Deutschland liegt.

Ich wünsch dem Jungen trotzdem alles Gute.

Ehemalige | Das nächste große Kaliber? FCK vor Verpflichtung von Weltmeister Durm

Kayldall, Luxemburg, Mittwoch, 22.06.2022, 09:53 (vor 10 Tagen) @ donotrobme

Was die Medien immer aus sowas machen. *kopfschüttel* Warum holen sie nicht noch Roman Weidenfeller zurück, dann haben sie noch einen Weltmeister, der von dort kommt.

Ehemalige | Das nächste große Kaliber? FCK vor Verpflichtung von Weltmeister Durm

TerraP @, Köln, Mittwoch, 22.06.2022, 08:57 (vor 10 Tagen) @ donotrobme

Wirklich gespielt hat er nur in Huddersfield und vorletzte Saison in Frankfurt.

Die eine Saison beim BVB, die ihn zur WM gebracht hat, war aber schon gut.

Ehemalige | Das nächste große Kaliber? FCK vor Verpflichtung von Weltmeister Durm

mulcohol @, Mittwoch, 22.06.2022, 10:51 (vor 10 Tagen) @ TerraP

Die eine Saison beim BVB, die ihn zur WM gebracht hat, war aber schon gut.

Wenn man sich die Statistik anschaut, war die Saison 2013/2014 bei ihm höchstens durchschnittlich.
Ich denke, er hat seinen WM-Kader-Platz einzig seiner Sternstunde als LV im CL-Heimspiel gegen Real zu verdanken.

Ehemalige | Das nächste große Kaliber? FCK vor Verpflichtung von Weltmeister Durm

Liberogrande, Mittwoch, 22.06.2022, 09:49 (vor 10 Tagen) @ TerraP

Er war nie ein besonders talentierter Fußballer, aber war gleichzeitig sehr schnell und sehr ausdauernd. Ich habe aber den Eindruck, dass er dahingehend durch Verletzungen einfach ziemlich ausgebremst wurde.

Ehemalige | Das nächste große Kaliber? FCK vor Verpflichtung von Weltmeister Durm

Kruemelmonster09 @, Mittwoch, 22.06.2022, 22:14 (vor 9 Tagen) @ Liberogrande

Er war nie ein besonders talentierter Fußballer, aber war gleichzeitig sehr schnell und sehr ausdauernd. Ich habe aber den Eindruck, dass er dahingehend durch Verletzungen einfach ziemlich ausgebremst wurde.

Zudem hatte er eine sehr unorthodoxe Spielweise, für einen Außenverteidiger. Wenn du ein junger, aufstrebender Fußballer bist, ist das halt sehr spannend. Wirst du älter, werden dir Fehler weniger verziehen und es wird eine einfachere, sichere Spielweise verlangt. Genau damit beraubt man dich aber auch deinen Stärken.

Ehemalige | Das nächste große Kaliber? FCK vor Verpflichtung von Weltmeister Durm

CedricVanDerGun, Hamburg, Mittwoch, 22.06.2022, 08:44 (vor 10 Tagen) @ donotrobme

Das ist irgendwie schon wild, wer sich so Weltmeister nennen darf. Aber ein Messi Ronaldo oder auch Reus nicht :D

Ehemalige | Das nächste große Kaliber? FCK vor Verpflichtung von Weltmeister Durm

Schwarzgold @, Mittwoch, 22.06.2022, 09:00 (vor 10 Tagen) @ CedricVanDerGun

Er darf sich sogar Weltmeister und Europaleague Sieger nennen.

Ehemalige | Das nächste große Kaliber? FCK vor Verpflichtung von Weltmeister Durm

Blarry @, Essen, Mittwoch, 22.06.2022, 14:17 (vor 10 Tagen) @ Schwarzgold

Ein Messi, Ronaldo oder Reus nicht. :P

Ehemalige | Das nächste große Kaliber? FCK vor Verpflichtung von Weltmeister Durm

Mongrovia @, End Of The World, Mittwoch, 22.06.2022, 10:22 (vor 10 Tagen) @ Schwarzgold

Wobei in der Europa League hat er gespielt und bei der WM nicht.

953269 Einträge in 10628 Threads, 13155 registrierte Benutzer, 477 Benutzer online (56 registrierte, 421 Gäste) Forumszeit: 02.07.2022, 11:14
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln