schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

BVB-Newsthread vom 18.09.2023 (BVB)

Redaktion schwatzgelb.de ⌂ @, Dortmund, Montag, 18.09.2023, 07:09 (vor 275 Tagen)

Aktuelle News rund um den BVB bitte in diesen Thread posten.

@ SÜDTRIBÜNE DORTMUND - Entlastungszug nach Hoffenheim 29.09.2023

Rupo, Ruhrpott, Dienstag, 19.09.2023, 00:00 (vor 275 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Der Artikel ist ja leider gesperrt, was ich per se etwas merkwürdig finde in einem BVB Forum wenn es um wichtige Fan Belange geht!

Hab eigentlich nur eine Frage: Ist Hoffenheim nicht mehr offiziell boykottiert?

PS: Find ich gut wenn möglichst viele von uns da hinfahren und die Hütte abbrechen!

@ SÜDTRIBÜNE DORTMUND - Entlastungszug nach Hoffenheim 29.09.2023

Sauerländer92, Dienstag, 19.09.2023, 08:00 (vor 274 Tagen) @ Rupo

Hab eigentlich nur eine Frage: Ist Hoffenheim nicht mehr offiziell boykottiert?

War es noch nie, oder? Der Boykott gilt meines Wissens nach für das Spiel in Leipzig.

@ SÜDTRIBÜNE DORTMUND - Entlastungszug nach Hoffenheim 29.09.2023

Rupo, Ruhrpott, Dienstag, 19.09.2023, 13:34 (vor 274 Tagen) @ Sauerländer92

die aktive Szene ist doch eine Zeitlang nicht gefahren und dann kam doch u.a. noch die Sache mit dem Fadenkreuz, etc...

könnte spannend werden wenn wir da geschlossen aufschlagen ;-)...

@ SÜDTRIBÜNE DORTMUND - Entlastungszug nach Hoffenheim 29.09.2023

Sascha, Dortmund, Dienstag, 19.09.2023, 08:01 (vor 274 Tagen) @ Sauerländer92

War eben Gästefanverbot, wegen permanenter Gotteslästerung.

Schiedsrichteransetzung PSG

AGraute, Montag, 18.09.2023, 14:07 (vor 275 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Jesús Gil Manzano ESP (SR)
Diego Barbero ESP (SR-A. 1)
Ángel Nevado ESP (SR-A. 2)
Juan Martínez Munuera ESP (VAR)
Stuart Attwell ENG (VAR-Assistent)
José Luis Munuera ESP (4. Offizieller)

Quelle: uefa.com

Manzano hat uns bisher zweimal gepfiffen - 0:4 in Amsterdam und 1:0 im Westfalenstadion gegen Chelsea.

Kehl zum Spiel gegen PSG

quincy123, Montag, 18.09.2023, 14:03 (vor 275 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

"Wir werden versuchen, ihnen nur wenig Räume zu geben, wir müssen kompakt sein. Aber wir werden trotzdem auch Ballbesitzphasen haben, wo wir für Entlastung sorgen müssen und mit eigenen Umschaltmomenten gefährlich werden müssen. Das liegt uns."

Schon klar, was soll er schon anderes erzählen. Nach den bisherigen Spielen in dieser Saison allerdings von Ballbesitzphasen zu erzählen und eigenen Umschaltmomenten die uns liegen... aber ja, irgendwas muss er ja sagen und er kann ja schlecht erzählen, dass er die Hosen voll hat.

Quelle: sport.de/news/ne5647217/champions-league--kehl-erklaert-so-will-der-bvb-in-paris-punkten/

Kehl zum Spiel gegen PSG

Fidibus, Unna, Montag, 18.09.2023, 17:32 (vor 275 Tagen) @ quincy123

Ich glaube ja an eine Überraschung… Wir sollten mal wieder etwas positiver Denken.. Diese Negativität ist ja nicht auszuhalten :-)

Kehl zum Spiel gegen PSG

BVBStone, Detmold, Montag, 18.09.2023, 17:10 (vor 275 Tagen) @ quincy123

"Wir werden versuchen, ihnen nur wenig Räume zu geben, wir müssen kompakt sein. Aber wir werden trotzdem auch Ballbesitzphasen haben, wo wir für Entlastung sorgen müssen und mit eigenen Umschaltmomenten gefährlich werden müssen. Das liegt uns."


Schon klar, was soll er schon anderes erzählen. Nach den bisherigen Spielen in dieser Saison allerdings von Ballbesitzphasen zu erzählen und eigenen Umschaltmomenten die uns liegen... aber ja, irgendwas muss er ja sagen und er kann ja schlecht erzählen, dass er die Hosen voll hat.

Quelle: sport.de/news/ne5647217/champions-league--kehl-erklaert-so-will-der-bvb-in-paris-punkten/

Das wird morgen ein Debakel

Kehl zum Spiel gegen PSG

Sascha, Dortmund, Montag, 18.09.2023, 15:12 (vor 275 Tagen) @ quincy123

Auch wenn unsere Chancen überschaubar sind, dürfte uns entgegen kommen, dass uns Mbappe, Mouani und Dembele wohl eher nicht wild im Spielaufbau hetzen werden.

Kehl zum Spiel gegen PSG

koom, Montag, 18.09.2023, 17:17 (vor 275 Tagen) @ Sascha

Auch wenn unsere Chancen überschaubar sind, dürfte uns entgegen kommen, dass uns Mbappe, Mouani und Dembele wohl eher nicht wild im Spielaufbau hetzen werden.

Nein, aber für den BVB ist ein gutes Mittelfeldpressing Gift. Und die schnellen, dribbelstarken PSG-Spitzen werden da gute Räume finden. Kann hässlich werden.

Da geht was

Will Kane, Saarbrücken, Montag, 18.09.2023, 21:39 (vor 275 Tagen) @ koom

Auch wenn unsere Chancen überschaubar sind, dürfte uns entgegen kommen, dass uns Mbappe, Mouani und Dembele wohl eher nicht wild im Spielaufbau hetzen werden.


Nein, aber für den BVB ist ein gutes Mittelfeldpressing Gift. Und die schnellen, dribbelstarken PSG-Spitzen werden da gute Räume finden. Kann hässlich werden.

Kann, muss aber nicht.

Ich persönlich sehe da durchaus eine gute Chance für den BVB zu punkten.

Wir müssen den Ball nicht unbedingt haben. Defensiv kompakt stehen heißt das Mittel der Wahl und bei Balleroberungen den schnellen Weg nach vorne suchen. Von mir aus ‚schnell umschalten‘, um dann doch noch bei Kehl zu bleiben.

Der PSG ist auch nicht so berühmt in die Saison gestartet. Da läuft auch vieles noch nicht so rund, wie Enrique das sicherlich gerne hätte.

Da geht was.

Da geht was

koom, Dienstag, 19.09.2023, 13:00 (vor 274 Tagen) @ Will Kane

Ich persönlich sehe da durchaus eine gute Chance für den BVB zu punkten.

Durchaus. Das ist sehr vergleichbar mit Deutschland-Frankreich. PSG ist keine Mannschaft, die dich unerbittlich zusammenschießt, weil die auch selbst selten rundlaufen. Aber: Bietest du hinten was an, tun die auch gerne weh.

Die Frage wird sein, ob der BVB das verhindern kann.

Da geht was

Eisen, DO, Montag, 18.09.2023, 21:51 (vor 275 Tagen) @ Will Kane

Kurze Zwischenfrage: wann standen wir zuletzt defensiv kompakt und sicher?

Da geht was

Will Kane, Saarbrücken, Montag, 18.09.2023, 22:40 (vor 275 Tagen) @ Eisen

Kurze Zwischenfrage: wann standen wir zuletzt defensiv kompakt und sicher?

In der CL haben wir gezeigt, dass wir das können.

Wenn wir es von vorneherein wollen.

Da geht was

Gargamel09, Montag, 18.09.2023, 21:53 (vor 275 Tagen) @ Eisen

Kurze Zwischenfrage: wann standen wir zuletzt defensiv kompakt und sicher?

vor einem Jahr in Manchester, bis die Flanke auf Haaland kam...

Da geht was

Knolli, Dienstag, 19.09.2023, 09:08 (vor 274 Tagen) @ Gargamel09

Und selbst da...den Ball macht dann halt wahrscheinlich auch nur Haaland rein (und vielleicht Lewandowski), jeder andere Spieler bricht sich dabei sämtliche Gräten.-

Da geht was

Eisen, DO, Montag, 18.09.2023, 22:16 (vor 275 Tagen) @ Gargamel09

Ich glaube, ich bin ganz froh, dass ich das Spiel morgen nicht sehen kann ;)

Kehl zum Spiel gegen PSG

Blarry, Essen, Montag, 18.09.2023, 16:41 (vor 275 Tagen) @ Sascha

Für ihren eigenen Spielaufbau hat PSG unseren versuchten Spielaufbau.

Kehl zum Spiel gegen PSG

AGraute, Montag, 18.09.2023, 15:51 (vor 275 Tagen) @ Sascha

Auch wenn unsere Chancen überschaubar sind, dürfte uns entgegen kommen, dass uns Mbappe, Mouani und Dembele wohl eher nicht wild im Spielaufbau hetzen werden.

Für Mbappes 'Arbeit' nach hinten gab es am vergangenen Wochenende mal wieder ein schönes Beispiel --> YouTube.
Er verliert den Ball im eigenen Defensivdrittel und bleibt einfach stehen statt zu versuchen den Ball zurückzuerobern.
Im Laufe des Spiels macht er zwei Tore und ist an mehreren Offensivaktionen stark beteiligt, aber Szenen in dieser Art haben sich meiner Wahrnehmung nach im Vergleich zur Vorsaison nochmal gehäuft. Er ist natürlich ein herausragender Spieler, aber eventuell ist die fehlende Mannschaftsgeschlossenheit von PSG unsere Chance.

Kehl zum Spiel gegen PSG

boristhespider, Berlin, Montag, 18.09.2023, 19:41 (vor 275 Tagen) @ AGraute

Wenn wir die nur selbst hätten, die mannschaftliche Gewchlossenheit

Kehl zum Spiel gegen PSG

BVBMenden ⌂ @, Menden (Sauerland), Montag, 18.09.2023, 14:27 (vor 275 Tagen) @ quincy123

"Wir werden versuchen, ihnen nur wenig Räume zu geben, wir müssen kompakt sein. Aber wir werden trotzdem auch Ballbesitzphasen haben, wo wir für Entlastung sorgen müssen und mit eigenen Umschaltmomenten gefährlich werden müssen. Das liegt uns."


Schon klar, was soll er schon anderes erzählen. Nach den bisherigen Spielen in dieser Saison allerdings von Ballbesitzphasen zu erzählen und eigenen Umschaltmomenten die uns liegen... aber ja, irgendwas muss er ja sagen und er kann ja schlecht erzählen, dass er die Hosen voll hat.

Quelle: sport.de/news/ne5647217/champions-league--kehl-erklaert-so-will-der-bvb-in-paris-punkten/

Die Hosen haben eigentlich immer nur die immer gleichen User hier im Forum voll.

Kehl zum Spiel gegen PSG

quincy123, Montag, 18.09.2023, 14:47 (vor 275 Tagen) @ BVBMenden

Slow clap.

Jadon Sancho erteilt eiskalte Absage – BVB hört ganz genau hin [Der Westen]

Hoesti81, Montag, 18.09.2023, 12:09 (vor 275 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Jadon Sancho erteilt eiskalte Absage – BVB hört ganz genau hin [Der Westen]

quincy123, Montag, 18.09.2023, 14:00 (vor 275 Tagen) @ Hoesti81

Wer "der Westen" liest, hat die Kontrolle über sein Leben verloren ;)

Jadon Sancho erteilt eiskalte Absage – BVB hört ganz genau hin [Der Westen]

Fatil1ty, Montag, 18.09.2023, 12:17 (vor 275 Tagen) @ Hoesti81

Was für eine Überschrift, und dann viel Text bis es zum eigentlich Thema kommt:

3 Klubs haben anscheinend Sancho im Visier, wovon der erste aus SaudiA. eine "eiskalte" Absage bekommen hat.

Jadon Sancho erteilt eiskalte Absage – BVB hört ganz genau hin [Der Westen]

Elmar, Montag, 18.09.2023, 14:40 (vor 275 Tagen) @ Fatil1ty

Heute sind’s VAE, Nottingham und der BVB
Gestern waren’s Barcelona und der BVB.

Da kristallisiert sich klar heraus, dass jetzt alles ganz schnell gehen kann.

Jadon Sancho erteilt eiskalte Absage – BVB hört ganz genau hin [Der Westen]

padre.serata, Alicante, Montag, 18.09.2023, 13:32 (vor 275 Tagen) @ Fatil1ty

"eiskalte" Absage.
"ganz genau" hin.

Das ist kein Journalismus mehr. Sehe nicht, wie uns solche Links, die nur von Werbeklicks leben, hier weiterbringen. Ist nicht böse gegen den Poster gemeint.

Jadon Sancho erteilt eiskalte Absage – BVB hört ganz genau hin [Der Westen]

sfroehlich73, Mainz, Montag, 18.09.2023, 13:58 (vor 275 Tagen) @ padre.serata

Richtig.

Jadon Sancho erteilt eiskalte Absage – BVB hört ganz genau hin [Der Westen]

General174, Düsseldorf, Montag, 18.09.2023, 12:19 (vor 275 Tagen) @ Fatil1ty

Der Westen ist halt auch das letzte Drecksblatt.

Jadon Sancho erteilt eiskalte Absage – BVB hört ganz genau hin [Der Westen]

uwelito, Wambel/ Westpfalz/ Waldhof, Montag, 18.09.2023, 13:35 (vor 275 Tagen) @ General174

Der Westen ist halt auch das letzte Drecksblatt.

Auf dem Smartphone schon wegen dem ganzen Pop-up- Müll der reinste Alptraum.

Bitte was?

SebWagn, HH Harvestehude, Montag, 18.09.2023, 12:15 (vor 275 Tagen) @ Hoesti81

Der Westen

Laut übereinstimmenden Medienberichten verschwendet Sancho keinen Gedanken daran, mit gerade einmal 23 Jahren in die Ananas-Liga zu gehen


Das ist aber fies...mmmh

Bitte was?

Abseits, Montag, 18.09.2023, 15:57 (vor 275 Tagen) @ SebWagn

Der Westen


Laut übereinstimmenden Medienberichten verschwendet Sancho keinen Gedanken daran, mit gerade einmal 23 Jahren in die Ananas-Liga zu gehen


Das ist aber fies...mmmh

Eine Ananas-Liga ist eine Liga, in der immer dieselbe Ananas den Titel gewinnt.

Bitte was?

Karsten, Zürich, Montag, 18.09.2023, 16:10 (vor 275 Tagen) @ Abseits

Der Westen


Laut übereinstimmenden Medienberichten verschwendet Sancho keinen Gedanken daran, mit gerade einmal 23 Jahren in die Ananas-Liga zu gehen


Das ist aber fies...mmmh


Eine Ananas-Liga ist eine Liga, in der immer dieselbe Ananas den Titel gewinnt.

In einer Ananas-Liga geht es für die allermeisten Vereine um die goldene Ananas. Sancho hat also einem Wechsel in die Bundesliga eine Absage erteilt.

Bitte was?

Abseits, Montag, 18.09.2023, 16:27 (vor 275 Tagen) @ Karsten

Der Westen


Laut übereinstimmenden Medienberichten verschwendet Sancho keinen Gedanken daran, mit gerade einmal 23 Jahren in die Ananas-Liga zu gehen


Das ist aber fies...mmmh


Eine Ananas-Liga ist eine Liga, in der immer dieselbe Ananas den Titel gewinnt.


In einer Ananas-Liga geht es für die allermeisten Vereine um die goldene Ananas. Sancho hat also einem Wechsel in die Bundesliga eine Absage erteilt.

Sehr schön. Es war im Artikel etwas verklausuliert geschrieben, aber wir haben es entschlüsselt.

Ist doch alles Banane...

DB146, Lokschuppen, Montag, 18.09.2023, 19:17 (vor 275 Tagen) @ Abseits

... es sei denn er kommt fürn' Appel und 'en Ei...

Bitte was?

boristhespider, Berlin, Montag, 18.09.2023, 15:43 (vor 275 Tagen) @ SebWagn

Arabische Nationale All-Stars Nein Altstars Soccer-Liga

LOL

SebWagn, HH Harvestehude, Montag, 18.09.2023, 15:52 (vor 275 Tagen) @ boristhespider

Arabische Nationale All-Stars Nein Altstars Soccer-Liga

Das war mir so noch nicht bekannt, Danke ;-)

Bitte was?

DomJay, Köln, Montag, 18.09.2023, 12:34 (vor 275 Tagen) @ SebWagn

Der Westen


Laut übereinstimmenden Medienberichten verschwendet Sancho keinen Gedanken daran, mit gerade einmal 23 Jahren in die Ananas-Liga zu gehen


Das ist aber fies...mmmh

Also wenn hier einer Ananas macht….

Bitte was?

billson, Montag, 18.09.2023, 15:34 (vor 275 Tagen) @ DomJay

...dann

watch?v=fFUqD61JYMk

für die jüngeren im Forum.

Bitte was?

Fatil1ty, Montag, 18.09.2023, 15:39 (vor 275 Tagen) @ billson

...dann

watch?v=fFUqD61JYMk

für die jüngeren im Forum.

kam gestern sogar noch im TV. Im Nachmittagsprogramm ;)

Bitte was?

SebWagn, HH Harvestehude, Montag, 18.09.2023, 15:54 (vor 275 Tagen) @ Fatil1ty

...dann

watch?v=fFUqD61JYMk

für die jüngeren im Forum.


kam gestern sogar noch im TV. Im Nachmittagsprogramm ;)

Mit vorherigen Warnhinweisen die "die Inhalte als in Teilen diskriminierend kennzeichnet" ?

Bitte was?

Habakuk, OWL, Montag, 18.09.2023, 15:51 (vor 275 Tagen) @ Fatil1ty

für die jüngeren im Forum.


kam gestern sogar noch im TV. Im Nachmittagsprogramm ;)

Früher war auch nicht alles besser.

BVB und Stiftung der Nationalmannschaft unterstützen die Tafel in Dortmund

Newsteam ⌂, Dortmund, Montag, 18.09.2023, 07:22 (vor 275 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Quelle: BVB-HP

Gruß

Newsteam

BVB-Star nach Comeback in Freiburg: "Gibt ein gutes Gefühl"

Newsteam ⌂, Dortmund, Montag, 18.09.2023, 07:20 (vor 275 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Borussia Dortmund dreht Pausenrückstand

Quelle: sport.de

Gruß

Newsteam

Kehl: "Noch nicht alles gut, aber auch nicht alles schlecht"

Newsteam ⌂, Dortmund, Montag, 18.09.2023, 07:13 (vor 275 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Dortmunds Sportdirektor nach dem wichtigen Sieg

Quelle: Kicker

Gruß

Newsteam

Die " in der zweiten Halbzeit gut zurückgekommen' (Terzic) - Illusion

Bembele, Münster, Montag, 18.09.2023, 16:13 (vor 275 Tagen) @ Newsteam

Dortmunds Sportdirektor nach dem wichtigen Sieg

Quelle: Kicker

Gruß

Newsteam

In der zweiten Halbzeit zeigte der BVB bis zur 82. Minute (Platzverweis) nicht die - bei einem Rückstand - zu erwartende Reaktion. Es kam nur zu einem Torschuß (neben das Tor) von Brandt (54.) und das Tor von Malen nach Konter. Ansonsten keine weitere gefährliche Torannäherung, kein einziger gefälliger Angriff. Freiburg setzte sich weitgehend in der BVB-Hälfte fest und der BVB fand, wie in den letzten Partien keinen richtigen Zugriff, auch wenn sich alle bemühten. Erst nach dem Platzverweis und in Überzahl und mit den beweglicheren Moukoko und Füllkrug strahlte die Mannschaft auch Torgefahr aus.

Die " in der zweiten Halbzeit gut zurückgekommen' (Terzic) - Illusion

SebWagn, HH Harvestehude, Montag, 18.09.2023, 16:36 (vor 275 Tagen) @ Bembele

In der zweiten Halbzeit zeigte der BVB bis zur 82. Minute (Platzverweis) nicht die - bei einem Rückstand - zu erwartende Reaktion. Es kam nur zu einem Torschuß (neben das Tor) von Brandt (54.) und das Tor von Malen nach Konter.

Das widerspricht sich aber, denn das druckvollere Spiel mit Wiederanpfiff, eine Reaktion auf die letzten schlechten 5 Minuten in der Nachspielzeit, gab es ja mit der Zielstrebigkeit und dem Tor.

Der Rückstand dauerte 17 Minuten und diese 17 Minuten beinhalteten eine Reaktion u.a. mit dem Tor zum 2:2

Die " in der zweiten Halbzeit gut zurückgekommen' (Terzic) - Illusion

Bembele, Münster, Dienstag, 19.09.2023, 10:53 (vor 274 Tagen) @ SebWagn

In der zweiten Halbzeit zeigte der BVB bis zur 82. Minute (Platzverweis) nicht die - bei einem Rückstand - zu erwartende Reaktion. Es kam nur zu einem Torschuß (neben das Tor) von Brandt (54.) und das Tor von Malen nach Konter.


Das widerspricht sich aber, denn das druckvollere Spiel mit Wiederanpfiff, eine Reaktion auf die letzten schlechten 5 Minuten in der Nachspielzeit, gab es ja mit der Zielstrebigkeit und dem Tor.

Der Rückstand dauerte 17 Minuten und diese 17 Minuten beinhalteten eine Reaktion u.a. mit dem Tor zum 2:2


Druckvolleres Spiel in der 2. Halbzeit? Wenn du als druckvoll bezeichnest, dass die Mannschaft in den ersten 37 Minuten der 2. Halbzeit (bis zum Platzverweis) ganze 2 mal (und nur durch Konter) vor das Tor des Gegners kam, ansonsten nahezu ständig in die eigene Hälfte gedrängt wurde und dort eher von Fehlpass zu Fehlpass stolperte, dann...ja dann war es wirklich ein druckvolles Spiel vom BVB und eine richtig gute Reaktion auf den Halbzeitrückstand...

Verpatztes Public Viewing zum BVB-Finale: „Kein Interesse an Veranstaltung“ - Nun kommen neue Details ans Licht

Newsteam ⌂, Dortmund, Montag, 18.09.2023, 07:08 (vor 275 Tagen) @ Redaktion schwatzgelb.de

Quelle: Ruhrnachrichten

Gruß

Newsteam

1270045 Einträge in 13974 Threads, 14009 registrierte Benutzer Forumszeit: 19.06.2024, 19:38
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln