Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Watzke: Investoren sind größte Gefahr für den Fußball (BVB)

Kaiser23 @, Gevelsberg, Freitag, 19. Mai 2017, 23:09 (vor 40 Tagen) @ Sneider

Der Herr Watzke überrascht nicht nur mit Interviews, deren Veröffentlichungszeitpunkt zumindest eigentümlich ist, die illoyal wirken könnten und auch den Zielen der AG zuwiderlaufen. Nein, er sieht auch Gefahren durch Investoren wie Puma, Evonik etc. oder sind das keine Investoren? Sind Investoren nur Private Equity Firms und fernöstliche Holdinggesellschaften? Oder sind Investoren alle diejenigen, die anderen "Vereinen" als dem BVB Geld geben? Sehr merkwürdig, der Mann.

Ich verstehe was er meint aber das habe ich mich auch gefragt.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
151049 Einträge in 1756 Threads, 11043 angemeldete Benutzer, 418 Benutzer online (45 angemeldete, 373 Gäste) Forums-Zeit: 29.06.2017, 09:19
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum