Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Wahlplakate zur Landtagswahl - heute Abriss (Sonstiges)

dan09 @, Hannover, Mittwoch, 19. April 2017, 20:02 (vor 98 Tagen) @ Kulibi77

Eigentlich glauben das alle nur irgendwie. Es gibt keine wirkliche wissenschaftliche Erkenntnis zum Thema Auswirkung von Wahlplakaten auf das Wahlverhalten. In den USA gab es vor zwei Jahren mal eine sehr aufwendige Studie ("The effects of lawn signs on vote outcomes: Results from four randomized field experiments") aber selbst diese Studie ist statistisch nicht aussagekräftig genug und natürlich ist die USA anders als Deutschland oder Europa. Ergebnis der Studie war, dass die Auswirkungen der Plakatiererei deutlich geringer waren als die Wahlkampfmanager glaubten.

Also ich würde eher sagen, dass die Wahlplakate dazu dienen die eigenen "Stammwähler" (sofern es diese noch gibt) zu mobilisieren. Sprich einen Kandidaten bekannt zu machen und auch die wichtigsten Wahlversprechen kund zu tun.
Wenn du auf dem Wahlzettel das erste mal den Namen von einem Kandidaten hörst oder 0,0 weißt für die was die Partei diesmal steht, dann wirst du diese Partei auch nicht wählen. Mit Wahlplakaten fällt dir vielleicht das Gesicht vom Wahlplakat ein, du hast einen persönlichen Bezug zu diesem Namen und dann fällt das Kreuzchen viel leichter ;-)

Eintrag gesperrt
 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
159481 Einträge in 1860 Threads, 11066 angemeldete Benutzer, 244 Benutzer online (23 angemeldete, 221 Gäste) Forums-Zeit: 27.07.2017, 00:47
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum