Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Landtagswahl: Manipulation zu Lasten der AfD? (Sonstiges)

Pepperkorn @, Dortmund, Freitag, 19. Mai 2017, 23:26 (vor 185 Tagen) @ Kaiser23

Das kann doch gar nicht sein! Die AfD hat doch extra ihre Wähler aufgefordert Wahlhelfer zu werden, damit genau das nicht passiert!


Ich denke mal die sind zu Dumm um Wahlhelfer zu sein.


Das dürfte eine falsche Annahme sein.


Meinste? Wer sowas wählen würde oder wählt ist schlicht weg Dumm für mich. Weil außer Propanganda haben die nix was für sie spricht.


Das meine ich nicht. In der Partei sind unvoreingenommen intelligente Menschen am Werke. Sonst hätten sie nicht den Erfolg. Das meine ich unabhängig von den politischen Zielen. Unterschätzen darf man sie nicht.

[/b]

Das stimmt und das tue ich auch nicht und werde es nie tun. Ich verabscheue solche Parteien auf übelste.

Vorsicht, schon wieder bietest du mit deiner Rechtschreibung eine offene Flanke. Lass' es einfach. Bist kein Kaiser, nur ein Bettelmann.

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
221806 Einträge in 2489 Threads, 11211 angemeldete Benutzer, 586 Benutzer online (67 angemeldete, 519 Gäste) Forums-Zeit: 20.11.2017, 19:48
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum