schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Wettbieten um Jude Bellingham steht bevor (BVB)

AGraute, Mittwoch, 21.09.2022, 11:50 (vor 5 Tagen) @ Scherben

War das eine Hängepartie? Nach meiner Erinnerung war stets (lies: locker ein Jahr) klar, dass er im Sommer 2022 gehen würde und was das in etwa in die Kassen spült.

Natürlich war das eine Hängepartie. Kein Tag verging, an dem nicht irgendein Medium mit neuem Gerücht um die Ecke kam.
Es ging zwar nicht darum ob er wechselt, sondern lediglich wohin, dennoch war es nervig und brachte Unruhe ins Umfeld und vermutlich auch ins Innere des Vereins.

Örling hätte frühzeitig City als neuen Geldgeber bekanntgeben können und es wäre ruhiger gewesen.
Aus meiner Sicht hätte sich an seinem Gehalt nichts geändert.
Die medienwirksame Art von Raiola hat noch zum Hype beigetragen. Als ob man sich nicht unbemerkt mit anderen Vereinen unterhalten kann...


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


988605 Einträge in 11020 Threads, 13261 registrierte Benutzer, 507 Benutzer online (46 registrierte, 461 Gäste) Forumszeit: 26.09.2022, 10:52
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln