schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Spielverlauf als Schlüssel (BVB)

DomJay, Köln, Donnerstag, 25.05.2023, 21:04 (vor 272 Tagen) @ bambam191279

Lasst es uns so bestreiten als ob es ein CL Finale gegen einen brutal starken Gegner ist!
Volles Rohr und Kämpfen, ein mit Emotionen geführtes Spiel ohne Angst mit Kreativität und Pathos.
10 Jahre haben uns die Bauern malträtiert!Samstag kann es vorbei sein!

. . . der bei den letzten fünf Spielen im Westfalenstadion 7 von 15 möglichen Punkten mitgenommen und nur beim allerersten Auftritt 2005 mit drei Toren Differenz verloren hat. Ihr 3:0-Sieg in Leipzig liegt auch erst acht Wochen zurück. Aktuell leiden sie unter dem "gegen Bayern gewinnen und dann alles verlieren-Syndrom". Möge es noch ein Spiel anhalten.


Sicher ist Mainz grundsätzlich sehr stark und unangenehm zu bespielen, aber wir haben in den letzten 10 Spielen gegen Sie 21 von 30 möglichen Punkten geholt und unsere diesjährige Heimbilanz brauch ich glaube ich niemandem erklären ;-)
Ebenso kommt Mainz mit 2 Siegen, 2 Unentschieden und 4 Niederlagen am Stück ins Westfalenstadion auch wenn man zugeben muss, dass deren Siege gegen RB und Bayern waren.....
Ich erwarte jetzt keinen Spaziergang, aber ich glaube das Team ist absolut bereit für dieses Spiel.

Wenn wir es schaffen, dass Mainz alles geben müsste um idealerweise einen Rückstand aufzuholen, dann wird es wahrscheinlich laufen.

Schwer würde es bei langem 0:0 oder einem Mainzer Sonntagsschuss wie gegen den VfL


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1197449 Einträge in 13369 Threads, 13710 registrierte Benutzer Forumszeit: 22.02.2024, 07:34
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln