schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Schlägerei am HBF Mannheim (BVB)

chief wiggum, im schönen Münsterland, Sonntag, 17.09.2023, 22:14 (vor 307 Tagen) @ Elmar

Abgesehen von Statistiken, finde ich es schade, dass es heutzutage nicht möglich ist, dass zwei große Ultra-Szenen, die eigentlich keine Berührungspunkte haben, außer das die jeweiligen Freunde verhasst sind, es nicht schaffen, die Anwesenheit der anderen Gruppe zu respektieren. Zumal es zumindest in der Vor-Corona-Zeit es noch gemeinsame Kuttentreffen gab und man auch bei kein Zwanni gut zusammengearbeitet hat. Ich persönlich bin auch immer gerne nach HH gefahren. Ich könnte solche Auseinandersetzungen noch verstehen, wenn man die Blauen oder so treffen würde. Ich halte es aber für keine gute Entwicklung, die pure Anwesenheit einer jeden Szene zum Anlass für eine Schlägerei zu nehmen. Mein persönlicher Eindruck ist, dass nach Corona die Grundaggresivität in den Ultra-Szenen höher geworden ist.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1289667 Einträge in 14106 Threads, 14016 registrierte Benutzer Forumszeit: 20.07.2024, 21:39
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln