schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Spektakuläre Rückkehr? BVB arbeitet offenbar an Leihe von Offensivstar (BVB)

Kayldall, Luxemburg, Montag, 18.09.2023, 11:36 (vor 304 Tagen) @ Klopfer

Kagawa wäre für mich ein super Beispiel für das Gegenteil der Definition meines Vorredners von ideenlos. Den hatte keiner so einfach auf dem Schirm und der ist voll eingeschlagen genau wie Lewandowski als er noch in Polen spielte und der BVB ihn holte oder ein Lucas Barrios. Die Namen die Bayern kauft sind doch meist jedem Fussballfan bereits bekannt. Coman war immerhin bei Juve und kam aus der Jugend von PSG zwar noch wenig erfolgreich aber Bayern mit einer 2 Jahresleihe mit Kaufoption das war auch nicht gerade ein Risikotransfer. Hätte er in den 2 Jahren nicht performt hätten sie ihn ungekauft zurückgehen lassen. J-Boateng kann man gelten lassen aber Spieler aus der eigenen Jugend wie Alaba und Kimmich haben ja nix mit unserem Thema hier zu tun. Mein Vorredner meinte Kehl sei ideenlos wegen seiner Transfers oder soll Kehl einen von Austria Wien holen in der Hoffnung, dass er in ein paar Jahren zum Überflieger wird wie Alaba nachdem er erstmal paar Jahre bei Bayern II spielte. Ich glaub das war eher Zufall und nicht so geplant.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1288853 Einträge in 14101 Threads, 14014 registrierte Benutzer Forumszeit: 18.07.2024, 19:33
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln