schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

"In England gibt es eine schöne Regel": Stanisics Tor ärgert Tuchel doppelt (Fußball allgemein)

uwelito, Wambel/ Westpfalz/ Waldhof, Sonntag, 11.02.2024, 13:40 (vor 14 Tagen) @ Tom Frost

https://www.kicker.de/in-england-gibt-es-eine-schoene-regel-stanisics-tor-aergert-tuchel-doppelt-995550/artikel

Was eine Heulsuse. Also echt, geht es noch unsympathischer?


Wusste gar nicht, dass das in England so ist.
Geht es darum, dass der Spieler nicht beeinflussbar sein soll?
Das Argument „hinterher schießt der ein Tor gegen uns“ kommt mir für ein allgemeines Verbot komisch vor.

Meine Meinung: der Leihspieler soll den Kader verstärken und das gilt dann für die ganze Saison.
Selbst das defensive Jubeln finde ich etwas albern. Er muss ja nicht zu den Gästefans rennen und dort das Bayer-Wappen küssen, aber ne Faust machen und mit den Mitspielern abklatschen wäre schon ok für mich.

In England ist das eine allgemeingültige Regel. Tuchel möchte allerdings nur, dass verliehene Spieler nicht gegen die Bauern spielen können.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1199651 Einträge in 13390 Threads, 13711 registrierte Benutzer Forumszeit: 25.02.2024, 17:07
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln