Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Die Bayern leben in einer anderen Welt (Fußball allgemein)

Kayldall, Luxemburg, Mittwoch, 19. April 2017, 12:53 (vor 96 Tagen) @ Realist83

Ich versteh es auch nicht, selbst der kicker schreibt, dass man den Robben Elfmeter geben kann.Dabei ist erstens Robben gar nicht in hohem Tempo unterwegs, da er erst gerade angefangen hat zu laufen vor der Situation, Casemiro spielt den Ball und ohne Berührung springt Robben ab.Für mich gar nicht entscheidend, ob da doch vielleicht noch eine minimale Berührung ist, da Robben ja nur auf den Elfmeter aus ist...klare Schwalbe.Wenn ich jetzt mal das übernehme was Sky oder die Bayern darüber sagen, dann versteh ich nicht warum Casemiro in der gleichen Aktion, diesmal klar von Boateng mit der Hüfte mehr als berührt in vollem Lauf, so dass er stürzt dann kein Elfmeter ist, wenn der Schiri mit gleichem Maß mißt.

Vidal muss eigentlich schon viel früher runter, von daher kein Grund zur Aufregung und als er fliegt, sehe ich das auch als Foul und in dem Fall ein taktisches Foul und somit richtige Entscheidung.Casemiro hätte auch gelb-rot sehen müssen, das stimmt, eigentlich schon beim Elfmeter, wenn der Schiri da pfeift dann muss er auch konsequent sein.Trotzdem hätte dann jeder 9 Feldspieler gehabt plus Torwart also vielleicht ein Vorteil für Madrid.Abseits ist immer schwer zu sehen, beide haben davon profitiert, Real zweimal und Bayern einmal...liegt aber vielleicht einfach auch daran, dass Real mehr Tore gemacht hat und daher auch zweimal davon profitierte und Bayern nur einmal.

Lahms Einschätzung nach dem Spiel war mal wieder komplett daneben, so nach dem Motto der Schiri war Schuld(von Wasserziehr schon so suggeriert an Lahm bei der Fragestellung)und was erlauben Schiri, Bayern hatte schon im Hinspiel eine Hinausstellung von Martinez und jetzt nochmal Vidal.Was soll der Referee machen, er wendet halt die Regeln an und wenn Bayern unfair spielt, dann ist das halt so richtig und nicht ein Hinweis auf Benachteiligung wie Lahm sagen will.Zu allem überfluß wird er dann von den Sky Leuten für seine treffenden Analysen gelobt, für die er bekannt sein soll.Für mich sieht das immer mehr nach Comedy Show aus, besonders wenn man sich an das 5-2 im Pokalfinale gegen Bayern erinnert, wo Lahm meinte, Bayern war die klar bessere Mannschaft...ja nee, is klar.

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
158945 Einträge in 1855 Threads, 11065 angemeldete Benutzer, 375 Benutzer online (35 angemeldete, 340 Gäste) Forums-Zeit: 24.07.2017, 22:34
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum