schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Das rechte PiS-Polen soll allein 2021 über 790.000 Inder und Afrikaner in die EU eingeschleust haben (Politik)

Blarry, Essen, Montag, 18.09.2023, 15:22 (vor 281 Tagen) @ Ulrich

Wenn du so ein Manöver vorhättest, würde ich dich eher fragen, warum du statt über Mexiko nicht über Kanada einreist. Da ist die Einreise als Arbeitskraft unkompliziert, du fällst weder als Inder noch als Passagier eines Flugzeugs aus Polen auf (Kanada und der nördliche Mittlere Westen der USA haben eine bevölkerungsstarke polnische Diaspora), und du hast eine mehr oder weniger offene Grenze zu den USA vor dir anstelle eines Hochsicherheitstraktes mit texanischen Cowboys. Als nicht-zentral- oder südamerikanischer Einwanderer würde ich es über Mexiko gar nicht erst probieren, das ergibt keinerlei Sinn.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1275011 Einträge in 14003 Threads, 13997 registrierte Benutzer Forumszeit: 25.06.2024, 21:34
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln