schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Das rechte PiS-Polen soll allein 2021 über 790.000 Inder und Afrikaner in die EU eingeschleust haben (Politik)

Ulrich, Montag, 18.09.2023, 19:25 (vor 306 Tagen) @ Blarry

Kanada hat eine ebenfalls durchaus rigide Einwanderungspolitik.


Kanada ist aber nicht das Einwanderungsziel dieser Leute, sondern nur Durchgangsland. Aufwand und Risiko eines Grenzübertritts von Toronto nach Detroit sind um Welten geringer als von Tijuana nach San Diego, Einreise ins Transitland hin oder her.

Was nichts bezüglich der Glaubhaftigkeit der Story deuten soll; klingt für mich nach einem der polnischsten Geschäftsmodelle, die mir je untergekommen sind.

Kanada bietet als Einwanderungsland ähnlich viel wie die USA. Es hat sogar einige Vorteile, wie z.B. eine geringere Kriminalitätsrate. Ganz im Gegensatz zu Mexiko.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1289667 Einträge in 14106 Threads, 14016 registrierte Benutzer Forumszeit: 20.07.2024, 17:57
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln