schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Watzke "bedauert" Dialog-Absage von Fans im Investoren-Streit (BVB)

uwelito, Wambel/ Westpfalz/ Waldhof, Samstag, 10.02.2024, 11:28 (vor 20 Tagen) @ Newsteam

Sprecher des DFL-Präsidiums weist Kritik zurück

Quelle: Kicker

Gruß

Newsteam

Dialogbereitschaft als Basis für ein demokratisches Miteinander hört sich erst mal gut an. Unter Umständen ist das Vertrauen in die Aufrichtigkeit der Gegenseite aber so zerstört, dass man diese nachvollziehbarerweise erst einmal gehörig unter Druck setzen will.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1202513 Einträge in 13409 Threads, 13722 registrierte Benutzer Forumszeit: 01.03.2024, 07:33
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln