Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Eines darf man bei der Bewertung nicht außer Acht lassen (BVB)

bambam191279 @, Dortmund, Montag, 12. Februar 2018, 18:03 (vor 6 Tagen) @ istar

Hätten wir eine gewisse Konstanz gezeigt, dann würden wir jetzt vielleicht mit 8 Punkten Vorsprung 2. der Tabelle sein. Die größte Enttäuschung diese Saison war für mich kein Spieler, sondern Peter Bosz. Ich möchte aber auch sagen, dass einige Spieler diese Saison auch deutlich unter ihren Möglichkeiten gespielt hatten und ihr Gehalt oder ihre Ablösesumme nicht unbedingt wert waren.


Ich sage ja, es liegt an vielem.
Unter anderem für mich auch dass wir zuwenige Häuptlinge haben.
Die einen stecken sportlich in einem Tief (Sokratis,Sahin) und die anderen sind Dauerverletzt oder spielen sportlich kaum ne Rolle (Reus,Weide,Schmelle)....

Ist vielschichtig, trotzdem darf man von so manchem Profi etwas mehr erwarten.

LG
Bambam


Wir sollten ab sofort mit zwei Torhütern spielen,damit der Ersatztorhüter sportlich eine Rolle spielt.
Und Reus ist grade zurück,da ist schonmal Häuptlingspotenzial.

Wieso Sokratis in einem Tief stecken soll,weiß ich nicht. Er hat zwar auch schon souveräner gespielt, aber das gilt für alle.

Ansonsten sollte man vielleicht zum Saisonende Bilanz ziehen und nicht im Winter.
Wir hatten eine sportliche Krise.Das echte Potenzial hat man vielleicht am Saisonanfang gesehen, vielleicht aber auch nicht.

Zur Zeit jedenfalls sind wir Dritter, in Gladbach zu gewinnen, ist nicht unmöglich, Das sollte zusätzliche Sicherheit geben.

Schürrle hab ich noch lange nicht abgehakt, der braucht vielleicht einen Trainer,der ihm Vertrauen schenkt.Die letzten beiden Spiele jedenfalls sprechen für ihn.

Wenn wir den Tabellenplatz halten, und das ist meine Prognose, dann sind wir auf dem Platz, für den Tuchel als Erfolgstrainer gefeiert wurde.

Ob das im Moment holprig aussieht und die nächsten Spiele auch noch, ist mir Latte.

Wieso Du jetzt gleich anfängst so nen blöden Stuss von wegen 2 Torhütern zu schreiben frage ich Dich mal allen Ernstes....
Weidenfeller ist alleine schon Aufgrund seiner Erfahrung und auch seiner Reputation mitnichten immer ein Führungsspieler gewesen oder willst Du das bestreiten?
Wenn so ein Spieler jetzt wegbricht, weil er sportlich nicht mehr gefragt ist, was denkst Du denn, wieviel hat der den neuen gegenüber an Reputation?
Denkst Du diese Posse um Nuri,Schmelle und Tuchel kam von Ungefähr?
Ich persönlich glaube schon, dass mit Bender,Hummels,Weide und auch Nuri viele Führungsspieler weggebrochen sind. Und ersetzt wurden sie maximal von Reus, ansonsten hast Du da doch keinen der mal was sagt.
Und was Sokratis betrifft....
Da bin ich eben nicht der Meinung, dass er besser ist als so manch anderer ausm Kader. Und dafür ist er dann für mich zu teuer, zumal er auch in meinen Augen Teil des Problems KAderchemie ist.....

Aber das darf natürlich jeder anders sehen.
Und wenn man meint, dass Schürrle (gegen den ich so weit überhaupt nichts habe) hier noch groß durchstartet wenn Philipp wieder fit ist, dann bitte. ich glaub das nicht.

LG
Bambam

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
266250 Einträge in 2953 Threads, 11256 angemeldete Benutzer, 1036 Benutzer online (206 angemeldete, 830 Gäste) Forums-Zeit: 18.02.2018, 21:12
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum