Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Kaderkosten -Realität und Anspruch (BVB)

Emilyjasmin @, Sprockhövel, Montag, 12. Februar 2018, 16:54 (vor 6 Tagen) @ CorranHorn

Schalke hatte voriges Jahr Kaderkosten von unter 85 Mio, die haben aber im Sommer deutlich abgebaut.
D.h. die sind jetzt bei ca. 65 - 70 Mio.
Leverkusen dürfte auch bei ca. 60 Mio sein.
Der Rest der Liga liegt da noch mal (teilweise deutlich) darunter.

Mannschaften wie Frankfurt und Co schätze ich bei 40 - 50 Mio.
Freiburg / Augsburg darunter.

Damit ergibt sich, dass wir das ca. 2.5 fache von Schalke / Leverkusen und das 3-5 fache wie der Rest der Liga ausgeben.

Quelle? Sollte das wirklich so sein, wäre das natürlich krass.

 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
266248 Einträge in 2953 Threads, 11256 angemeldete Benutzer, 1045 Benutzer online (212 angemeldete, 833 Gäste) Forums-Zeit: 18.02.2018, 21:11
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum