schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Fanschwund beim BVB? Gegen Mainz noch 10.000 Plätze frei (BVB)

Gargamel09 @, Mittwoch, 13.10.2021, 09:56 (vor 53 Tagen) @ Cthulhu

- Bis auf wenige Ausnahmen eine doch eher gesichtslose, fluktuierende Truppe, wo die Identifikation immer mehr auf der Strecke bleibt.


Ohne dir jetzt in den anderen Punkten grundsätzlich widersprechen zu wollen, liegst du in dem Punkt glaub ich daneben. Wir haben mit Haaland den mit Blick auf die nächsten 10 Jahre vielleicht aufregendsten Spieler des Weltfußballs in den eigenen Reihen, haben mit Bellingham einen unglaublich talentierten und zudem charakterlich perfekten Nachwuchsspieler im Team, dem die Zukunft im Mittelfeld der englischen Nationalmannschaft gehört und haben zudem mit Reus und Hummels zwei Jungs auf dem Rasen, die als internationale Topspieler zusammengenommen mehr als 20 Jahre die Schuhe für Borussia schnüren. Nur um mal 4 Spieler rauszuheben. Da würden sich die Fans der allermeisten Klubs in Deutschland die Finger nach lecken, mal so ne Truppe in den eigenen Farben zu haben.


Wobei es doch bei Haaland auch stimmt - zumindest gibt es keinen Spieler bei uns im Kader, von dem ich weniger Identifikation mit dem Verein erwarte, als Haaland. Haaland ist ein geiler Fußballer, der von einem unheimlichen Ehrgeiz getrieben ist und daher für jede Mannschaft der Welt ein Gewinn sein wird, trotzdem wird es mir in Anbetracht seines sportlichen Gewichts unverhältnismäßig egal sein, wenn er im Sommer geht.

Eine ganz andere Sache dürfte aber sein, dass wir uns jetzt alle über 1 1/2 Jahre dran gewöhnt haben, eben nicht alles danach auszurichten, wann Heimspiel ist. Mit Dauerkarte waren Urlaub, Hochzeiten, Beerdigungen und bettlägerige Krankheit die einzigen Gründe, nicht im Stadion zu sein.

Jetzt hat sich der Alltag ohne Stadion halt langsam eingependelt.

Aber auch dieser Alltag kann seinen Reiz irgendwann wieder verlieren.

Was aktuell jedenfalls gut ist, im Stadion sind viele junge Fans, die vorher kaum eine Chance hatten, sich das Erlebnis Stadion zu gönnen, was in Hinblick auf die Zukunft einen positiven Nebeneffekt haben könnte. Sonst waren nur wenige Karten im freien Verkauf, die besten Plätze über Jahre blockiert


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


859082 Einträge in 9621 Threads, 13093 registrierte Benutzer, 707 Benutzer online (88 registrierte, 619 Gäste) Forumszeit: 05.12.2021, 00:44
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln