schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Tipps & Prognose: Wer wird Minister im Ampel-Kabinett von Olaf Scholz? (Politik)

Lattenknaller @, Madrid, Donnerstag, 14.10.2021, 14:11 (vor 51 Tagen) @ Ulrich

Sollten die Koalitionsverhandlungen erfolgreich sein, dann wird die FDP das Finanzministerium für Christian Lindner reklamieren, da bin ich mir recht sicher. Was dabei heraus kommt, das wird man sehen. Lindner fehlt jede Regierungserfahrung. Das könnte ähnlich aussehen wie die ersten Jahre unter dem Kanzler Helmut Kohl, Stichwort "Laienspielerschar". Und auch die Minister der Grünen gaben in den ersten Jahren der rot-grünen Bundesregierung unter Schröder kein gutes Bild ab. Die Führung eines Ministeriums muss gelernt sein.


Also die MinisterInnen unter Rot-Grün waren Joschka Fischer, Trittin, Andrea Fischer und später Künast.
Die ersten beiden waren sehr gute Minister.


Aber auch die beiden erstgenannten hatten beträchtliche Anlaufprobleme. Und das, obwohl beide bereits Regierungserfahrung hatten. Joschka Fischer in Hessen und Jürgen Trittin in Niedersachsen.

Habe ich eine ganz andere Wahrnehmung. Die waren sofort da und haben die Bundesrepublik auf Jahrzehnte hinaus geprägt. Man kann eine andere politische Ansicht haben (Du wohl eher nicht, aber andere hier durchaus), aber die haben massiv geliefert. Das man als BundesministerIn ein paar Wochen oder Monate benötigt, um das Haus und die maßgeblichen Leute kennenzulernen ist selbstredend.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


859070 Einträge in 9621 Threads, 13093 registrierte Benutzer, 794 Benutzer online (109 registrierte, 685 Gäste) Forumszeit: 05.12.2021, 00:30
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln