schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Irgendwie schizophren das Ganze (Spieltage)

bobschulz @, MS, Samstag, 15.01.2022, 10:37 (vor 130 Tagen) @ DomJay

Fjortoft versucht eine Schlagzeile zu machen und hat Haaland nach dem Spiel Fragen zum BVB und dem Transfer im Sommer gestellt

Haaland: "Dortmund are now pushing me to make a decision about things - but I just want to play football. That probably means that I will soon have to get things started, and decide in my future. I never spoke until now to respect the club"

hier das Interview in voller Länge (über 5 Minuten) auf norwegisch:
twitter.com/ViaplayFotball/status/1482104863685320709

toll, dürfte wohl die nächste Tage nun darum gehen.


Vielleicht hat er es nicht mitbekommen, aber Raiola quatscht seit er hier ist über den Wechsel und baut Druck und Unruhe auf. Das hilft der Mannschaft ebensowenig.

Sich dann jetzt über den Verein zu beschweren ist ein wenig unfein.

Vor allem, wenn er sich seit Jahren zu diesem Spekulationsobjekt machen lässt, dann wird er irgendwann auch so behandelt.

Nein, sein Berater preist ihn dauernd an und vermehrt ja damit wahrscheinlich sein Vermögen.
Es geht nicht um die Ziele der Mannschaft. Es geht ihm um sein Transferziel.
Der derzeit zu seinem Vermögen nicht unerheblich beitragende Verein darf sich dann als seiner würdig €rw€is€n und ihm die AK quasi per Gehaltserhöhung abkaufen oder er hat darauf zu warten, wann die Haalands und Raiola sich entscheiden. Es sei denn es gibt eine Frist für das Ziehen der AK die bald abläuft, aber die wäre Raiola definitiv schon aus Versehen rausgerutscht.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


942705 Einträge in 10501 Threads, 13143 registrierte Benutzer, 520 Benutzer online (51 registrierte, 469 Gäste) Forumszeit: 25.05.2022, 08:40
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln