schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Realitätsferne und respektlose Vereine... (Spieltage)

McMisch @, Samstag, 15.01.2022, 13:48 (vor 130 Tagen) @ Kimba69

Perspektivwechsel:

Der BVB gibt dem Spieler einen Vertrag bis Sommer 2023, macht aber im Winter 22 schon Druck, er soll sich entscheiden ob er länger als Sommer 23 bleiben möchte.

Ist schon auch kacke für nen Spieler, oder?


Ich finde das Thema völlig unproblematisch. Ich bin mir sicher, dass die Parteien recht offen miteinander reden und genau wissen woran sie sind. Ich nehme Erling auch ab, dass er sich mit einem Wechsel im Sommer jetzt noch gar nicht so gerne beschäftigt. Ist doch menschlich auch nachvollziehbar. Der hat Bock zu kicken. Der Druck, jetzt zu entscheiden, kommt nunmal vom BVB.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


942735 Einträge in 10501 Threads, 13143 registrierte Benutzer, 572 Benutzer online (72 registrierte, 500 Gäste) Forumszeit: 25.05.2022, 09:58
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln