schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Nur 200 Kündigungen? Glaube ich nicht (BVB)

Jonny Murgsbrüller @, Mittwoch, 22.06.2022, 10:37 (vor 7 Tagen) @ wildwing81

Kann ich mir ehrlichgesagt nicht vorstellen und glaube eher, dass man vielleicht durch gewisse Beziehungen oder Einfluss "mal eben so" eine Dauerkarte erhält und die Warteliste ignoriert wird. Prüfen kann das letztlich keiner.

Da kann ich dir klar widersprechen. Wir haben seit über 30 Jahren Dauerkarten. Erst ist der Vermieter meines Vaters gestorben und einige Monate später mein Vater. Die Karte meines Vaters konnten wir in der Familie problemlos überschreiben. Mit den Erben des Vermieters stehen wir nicht so gut zusammen. Sie haben die Karte gekündigt oder verfallen lassen (ich weiß es nicht genau). Der Platz wurde im Grunde über viele Jahre bereits nur von uns genutzt. Man hat uns nicht den Hauch einer Chance gegeben, die Karte zu übernehmen. Auch Kontakte zum Ticketing bringen dich da nicht weiter.
Das Ganze ist bereits in der letzten Saison geschehen. Der Platz war seit dem (Geisterspiele ausgenommen) nur einmal besetzt. Wer will auch schon alleine neben Dauerkarteninhabern die jahrzehntelang zusammen sitzen sitzen? Ich denke der Platz direkt wurde nicht über die Liste weiter gegeben aber ein Nachrücker konnte sich einen Platz suchen.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


952362 Einträge in 10613 Threads, 13154 registrierte Benutzer, 289 Benutzer online (23 registrierte, 266 Gäste) Forumszeit: 29.06.2022, 00:04
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln