schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Zum Thema Abtreibung (Politik)

Davja89 @, Donnerstag, 04.08.2022, 14:59 (vor 3 Tagen) @ Freyr
bearbeitet von Davja89, Donnerstag, 04.08.2022, 15:04

Absolut richtig. Ausserdem sollten wir uns mal von dem Gedanken verabschieden das die 50% für Trump alles vernagelte Idioten sind. In den USA gibt es einfach gigantische Wählerschichten die wählen stumpf ihre Partei. Das gilt für beide Seiten. In manchen Bundestaaten wählen die Menschen tradtionell REP selbst wenn die ne Orangen Affen ins Rennen schicken. In anderen wählt man auch DEM selbst wenn die einen Clown oder noch schlimmer H. Clinton ins Rennen schicken würden.

War öfters in "Roten" Gebieten. Das ist (so lange man nicht in der völligen Pampa landet) nicht viel anders als in ländlichen Koservativen Gebieten in Deutschland. Nicht meine Welt, aber die meisten Menschen dort haben auch keine brennenden Kreuze im Vorgarten.
Ausnahmen bestätigen dann natürlich die Regel.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


966464 Einträge in 10774 Threads, 13215 registrierte Benutzer, 475 Benutzer online (45 registrierte, 430 Gäste) Forumszeit: 07.08.2022, 23:56
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln