Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Steinhaus erste Schiedsrichterin in der Bundesliga (Fußball allgemein)

Nolte, Freitag, 19. Mai 2017, 14:16 (vor 185 Tagen) @ markus93

Wieso? Schiedsrichter/innen nehmen ja nicht kompetitiv am Wettbewerb teil. Sehe da keinen Grund, weshalb jemand, die oder der für den Job qualifiziert ist, ihn aufgrund des Geschlechts nicht ausüben dürfen sollte. Im Tennis gibt's das schon länger, dass weibliche Referees auch bei Herrenmatches eingesetzt werden (und umgekehrt).

Und dass Steinhaus nicht schlechter ist als ihre männlichen Kollegen, ist eine Meinung, die ich wohl nicht allein innehabe.

Eintrag gesperrt
 

Antworten auf diesen Eintrag:


Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
221458 Einträge in 2484 Threads, 11211 angemeldete Benutzer, 216 Benutzer online (5 angemeldete, 211 Gäste) Forums-Zeit: 20.11.2017, 02:55
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum