Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Für mich ist Bürki kein Top-Keeper (BVB)

Liberogrande, Freitag, 13. Oktober 2017, 17:15 (vor 42 Tagen) @ Phil

Bürki ist ein guter Torwart und passt vom Niveau voll in die Mannschaft. Hin und wieder sieht er vielleicht mal unglücklich aus - sehen aber vergleichbare Torhüter wie Horn und Trapp auch. Da bekommt man das nur nicht immer mit oder man ärgert sich zumindest nicht drüber. Deshalb brennen sich deren Schwächen auch nicht so ein. Und auch unsere Feldspieler haben ihre Schwächen. Da wird aber irgendwie eher akzeptiert, dass wir nicht Real Madrid sind und Sokratis nicht Sergio Ramos ist.
Bürki hat vor allem auch eine gute Entwicklung genommen und unser Spiel gut verinnerlicht. Bei unserer hohen Abwehr muss er selber hoch stehen und früh reagieren, außerdem am Spielaufbau teilnehmen. In diesen Disziplinen stellt er auch eine klare Verbesserung Weidenfeller gegenüber dar. Diese Aktionen werden nur nicht so gefeiert wie spektakuläre Paraden.
Ich würde weiter auf ihn bauen und schauen wie sich die hoch gehandelten Reimann und Unbehaun entwickeln. Von Reimann habe ich zwar sehr wenig gesehen, aber das sah dafür interessant aus. Auch ein fußballerisch guter, moderner Torwart. Diesen Typus braucht eine hoch stehende Ballbesitzmannschaft.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
224162 Einträge in 2511 Threads, 11211 angemeldete Benutzer, 478 Benutzer online (43 angemeldete, 435 Gäste) Forums-Zeit: 24.11.2017, 15:37
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum