Forums-Ausgangsseite FAQ Archiv
Forumsbilder schwatzgelb.de Shop Nutzungsbedingungen
Impressum Datenschutzerklärung Forumsregeln
Log in | Anmelden


zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen

Wen interessiert die Nationalelf überhaupt noch? (Fußball live)

fallrückzieher @, Dienstag, 14. November 2017, 19:37 (vor 5 Tagen) @ dan09

Natürlich haben die hier bereits unzählige Male diskutierten Entwicklungen dafür gesorgt, dass bei vielen die Grundbegeisterung für den Fußball stark nachgelassen hat. Das wirkt sich dann bei einer Nationalmannschaft stärker aus als bei den Vereinen , weil es hier nicht diese tiefe emotionale Bindung gibt, die im Vereinskontext den Verdruss über die Rahmenbedingungen überlagert.

Hinzu kommt die hier auch schon genannte Kombination aus Anstoßzeiten und Ticketpreisen.

Für mich entscheidend ist aber der fehlende Wettkampfcharakter. Fußball ist ja ästhetisch kein wirklich schöner Sport. Für eine Begeisterung braucht es Wettkampf und Spannung. Bei der N11 sind aber im Grunde fast alle Spiele außerhalb der großen Turniere echte oder gefühlte Freundschaftsspiele. Das mag dann auch der Fluch der guten Tat sein, da man sich zuletzt immer komplett ohne Probleme qualifiziert hat. Und auch bei Freundschaftsspielen gegen die Großen weiß mittlerweile jeder 8-Jährige, dass den Kickern das nächste Ligaspiel gegen Augsburg wichtiger ist als das Ergebnis gegen Frankreich. Ich bin mir daher auch sicher, dass bei einer EM in Deutschland die Stadien voll wären.

 

Gesamter Thread:

 RSS-Feed dieser Diskussion

 

zurück zur Hauptseite
in Thread öffnen
221307 Einträge in 2484 Threads, 11209 angemeldete Benutzer, 668 Benutzer online (87 angemeldete, 581 Gäste) Forums-Zeit: 19.11.2017, 18:36
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum