schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Malen Transfer zieht sich laut Kicker (BVB)

Alones, Donnerstag, 22.07.2021, 15:48 (vor 493 Tagen) @ Sascha

Ich glaube ganz zur Not werden viele Spieler auch bereit sein, für einige Monate komplett auf ihr Gehalt zu verzichten, weil sie wissen, dass die PL-Clubs sich nicht für sie interessieren und es bei Mittelklassevereinen in Holland oder Frankreich für sie langfristig weniger zu verdienen gibt.

Es ist halt im Endeffekt eine Wette: Geht man davon aus, dass hier bald wieder die Stadien gefüllt werden und alle Maßnahmen fallen? Oder geht man davon aus, dass das alles noch ewig so weitergeht? Im Moment ist die Situation denkbar bescheiden, weil es keine Planungssicherheit gibt. Und Unsicherheit ist fast noch schlimmer, als Gewissheit darüber zu haben, dass die Situation beschissen bleibt. Aus der Politik kommen auch nur sehr widersprüchliche Signale.

Meine persönliche Meinung: Ich kann zwar Didis Argumentation nachvollziehen, aber im Grunde kann man jetzt auch All-in gehen. Wenn sich die Situation in absehbarer Zeit nicht verbessert, dann hat sich das mit dem Profifußball sowieso bald erledigt. Dann kann man auch mit Pauken und Trompeten untergehen.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1015552 Einträge in 11332 Threads, 13304 registrierte Benutzer, 507 Benutzer online (48 registrierte, 459 Gäste) Forumszeit: 27.11.2022, 16:45
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln