schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | Forumsregeln | Nutzungsbedingungen | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Malen Transfer zieht sich laut Kicker (BVB)

Alones, Thursday, 22.07.2021, 16:52 (vor 12 Tagen) @ Didi

Wieso? Man wird doch einfach gesund schrumpfen und die Spieler kassieren dann halt weniger, wobei die Verzerrung mit Blick auf die Clubs "ausser Konkurrenz" natürlich riesig sein wird.

Aber dann stemmt der BVB halt einfach den Laden künftig mit 200 Mio. Umsatz statt 400 und Marco Reus kassiert nur noch 6 Millionen.

Das war natürlich etwas übertrieben. Irgendwie werden in Zukunft auch weiterhin die Millionen versenkt werden. Aber grundsätzlich sehe ich schon ein Problem: Was passiert, wenn die ersten Vereine tatsächlich in die Insolvenz müssen, weil beispielsweise Spieler nicht dazu bereit sind, auf (noch mehr) Gehalt zu verzichten? Was passiert wenn die ersten Sponsoren wegbrechen? Was macht man mit den riesigen Stadien, die im Grunde nur noch nutzlos in der Gegend rumstehen? Sprich, die Einnahmen brechen Stück für Stück weg, aber die Ausgaben bleiben hoch, und diese können nicht mal eben so in Rekordgeschwindigkeit runtergeschaubt werden. Darauf ist die Infrastruktur gar nicht ausgelegt. Die Wahrscheinlichkeit ist groß, dass man sehr schnell in einen Teufelskreis gerät. Das gesamte Geschäftsmodell der DFL bricht gerade zusammen. Selbst die Bayern agieren auffällig unaufällig, weil sie wissen, dass sie auf einem gewaltigen Kostenberg sitzen. Sobald der erste Dominostein fällt, kann das alles sehr schnell sehr ungemütlich werden.

Nur was ist die Alternative? Wenn die Lawine erst einmal ins Rollen kommt, helfen uns die paar Sancho-Millionen auch nicht mehr weiter. Wenn die ersten Vereine abschmieren, dann wird es auch früher oder später die Großen erwischen. Dann werden Mechanismen in Gang gesetzt, die selbst solide wirtschaftende Vereine kaum noch aufhalten können. Bis es dazu kommt, können wir allerdings noch versuchen, weiterhin einen ordentlichen Ball zu spielen. Und dafür braucht es ordentliche Spieler. Also würde ich das Geld lieber in den Kader stecken.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:

RSS-Feed dieser Diskussion


806048 Einträge in 9035 Threads, 13099 registrierte Benutzer, 538 Benutzer online (81 registrierte, 457 Gäste) Forumszeit: 03.08.2021, 14:00
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung
powered by my little forum