schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Warum beim BVB aktuell kein Platz für Julian Brandt ist (BVB)

burz @, Lünen, Freitag, 05.08.2022, 13:04 (vor 2 Tagen) @ fallrückzieher

Man wird im Laufe der Saison sehen ob man seine Scorerwerte vermisst oder nicht. Terzic ist da in der Verantwortung.

In Leverkusen hat Brandt übrigens auch auf der 8 gespielt.


Und man wird sehen, ob man ohne seine kapitalen Schnitzer, Ballverluste und verlorene / nicht geführte Zweikämpfe stabiler agiert.

Du bekommst halt Brandts Scorerpunkte nicht ohne seine diversen Defizite, die du dir als ambitionierte Mannschaft eigentlich kaum leisten kannst. Ich kann jedenfalls Terzics Haltung nachvollziehen.

Brandt ist für mich eigentlich ein perfekter Einwechselspieler, wenn Du noch unbedingt ein oder zwei Tore erzielen willst und das kreative Element im Spiel fehlte. Wenn Du ohnehin nicht mehr so viel zu verlieren hast, sind die genialen Elemente doppelt wichtig und die Fehler führen im Zweifel nur zum 1:3 Gegentor.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


966449 Einträge in 10773 Threads, 13215 registrierte Benutzer, 895 Benutzer online (102 registrierte, 793 Gäste) Forumszeit: 07.08.2022, 21:59
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln