schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Kameramann durch Pyrotechnik am Auge verletzt (Spieltage)

Ulrich, Sonntag, 19.03.2023, 08:21 (vor 429 Tagen) @ TobiHH

wie ist das denn passiert?
ich habe zumindest nicht gesehen, dass etwas geworfen wurde?

Ich hatte gestern nur die Meldung gesehen. Habe gerade noch einmal gesucht, anscheinend sind ihm irgend welche Partikel ins Auge geraten. Es klingt glücklicherweise so, als sei das ganze nicht all zu schlimm.

https://www1.wdr.de/sport/fussball/erste-bundesliga/koeln-fans-dortmund-pyro-kameramann-sky-verletzt-100.html

"Nach WDR-Informationen hat der Kameramann Nebelpartikel ins Auge bekommen, wurde dann zunächst durch medizinisches Personal des BVB untersucht und dann in einem Rettungswagen behandelt. Dort wurden ihm Augentropfen verarbreicht."


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1251829 Einträge in 13820 Threads, 13932 registrierte Benutzer Forumszeit: 21.05.2024, 03:13
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln