schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Zinédine Zidane - 50 (Fußball allgemein)

Will Kane @, Saarbrücken, Donnerstag, 23.06.2022, 20:26 (vor 5 Tagen) @ guy_incognito

war ja gar kein Kopfstoss, Er hat ihn ja mehr auf der Brust getroffen, aber Materazzi hat halt 'schlau' was draus gemacht...


Ja, aber mit dem Kopf gegen die Brust. Blöderweise bekomme ich dieses Bild beim Namen Zidane auch nicht mehr aus der Hirnrinde und höre dazu noch immer Reinhold Beckmanns Kommentar: "Warum machst du das?"


Ich denke bei Zidane eigentlich immer zuerst an die Bude im CL Finale gegen Leverkusen. Eines der geilsten Tore der Fußballgeschichte in Bezug auf Technik und Wichtigkeit.

Ein Meisterwerk.

So sehen es auch andere. Leider befindet sich die Analyse dieses Tores in L‘Équipe hinter der Bezahlschranke.

https://www.lequipe.fr/Football/Article/Decryptage-la-volee-de-zidane-a-glasgow-anatomie-d-un-chef-d-oeuvre/1339937


Und ja, der Kopfstoß war komplett daneben. Aber Zidane hat damit auch in gewisser Weise gezeigt, dass er über die notwendigen Ecken und Kanten verfügt, die bei der heutigen glattgebügelten Generation fehlt.

Letztlich war es eine "normale" Tätlichkeit, aus der Materazzi viel gemacht hat. Toni Schumacher hätte das mit mehr Kollateralschaden gelöst ;)

Es war nicht die einzige Tätlichkeit Zizous in seiner Karriere, die mit einem Platzverweis geahndet wurde. Wenn er gereizt wurde, konnte er leicht jähzornig werden. Zum Nachteil seines jeweiligen Teams.


Leider hat die Aktion den Franzosen den Titel gekostet. Ich bin mir sicher, dass sie mit dem Leader Zidane das Elfmeterschießen gewonnen hätten. So waren die Italiener mental im Vorteil. Und Frankreich wäre nach dem Turnierverlauf und dem Endspiel, in dem sie die bessere Mannschaft waren, der verdientere Weltmeister gewesen.

Der Platzverweis war sicherlich ein Nachteil für die Franzosen, das Finale noch in der Verlängerung zu gewinnen.

Elfmeterschießen ist halt immer auch ein wenig Glückssache. Geht Trezeguets Elfmeter nicht ans Lattenkreuz, sondern wie Zizous Elfmeter in der regulären Spielzeit unter die Unterkante der Latte und von da ins Tor, dann gibt es vielleicht einen anderen Ausgang. Was aber auch Spekulation bleibt.

Einfach genial und genial einfach übrigens, wie die Équipe Tricolore die Spanier (bis dahin sehr überzeugend) im Turnier ausgeschaltet haben.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


952362 Einträge in 10613 Threads, 13154 registrierte Benutzer, 283 Benutzer online (19 registrierte, 264 Gäste) Forumszeit: 29.06.2022, 00:05
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln