schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
A- A+
schwatzgelb.de das Fanzine rund um Borussia Dortmund
Startseite | FAQ | schwatzgelb.de unterstützen
Login | Registrieren

Umfrage zu Biden (Politik)

Franke, Freitag, 26.05.2023, 14:23 (vor 395 Tagen) @ Basti Van Basten

Ersteinmal bekommen wir jetzt eine ordentliche Schlammschlacht zu sehen. Das beste Szenario wäre wohl, wenn Trump verliert und die Magas DeSantis die Stimme verweigern.

Warum sollten die das tun? Am Ende des Tages gilt immer noch: Er ist ein Verbrecher, aber er ist unser Verbrecher.

Aber selbst wenn Trump als Sieger hervorgeht, steht 2024 der nächste Prozess gegen ihn an. Außerdem werden die Demokraten wohl wo immer es auch geht darauf verweisen, dass Trump ein verurteilter Sexualstraftäter ist. Und das dürfte zumindest die Wechselwähler abhalten Trump zu wählen. Und wenn er die nicht hat, dann geht's wohl wie beim letzten Mal aus.

Ein Zucken der Wirtschaft, ein Stolpern oder Stottern von Biden und in einigen entscheidenden Bundesstaaten wechseln die paar 10.000 Wähler, auf die es ankommt, die Seite.


Antworten auf diesen Eintrag:



gesamter Thread:


1273299 Einträge in 13993 Threads, 13995 registrierte Benutzer Forumszeit: 24.06.2024, 04:34
RSS Einträge  RSS Threads | Kontakt | Impressum | Nutzungsbedingungen | Datenschutzerklärung | Forumsregeln